Die 10 teuersten Apartments der Welt

Die 10 teuersten Apartments der Welt - Nummer 1: Odeon Tower, MonacoNoch luxuriöser, noch nobler und noch teurer. Es ist für die Architekten immer wieder eine neue Herausforderung, die teuerste Apartments der Welt noch weiter zu toppen.

Monaco hat das teuerste Apartment

Starten wir mit dem teuersten Apartment der Welt, welches in Monaco steht und für satte 400 Millionen $ zu haben ist. Hier waren die besten Architekten am Werk und die Bauherren wollten nur das Beste. Ein Infinity Pool in schwindelnder Höhe mit einer Wasserrutsche, die von der Wohnung direkt in den Pool führt. Der Odeon Turm in Monaco ist die derzeit teuerste Adresse. 

Platz zwei geht nach London

An zweiter Stelle kommt London mit dem Penthouse im One Hyde Park für 237 Millionen $. Ausgestattet mit Panzerglasfenster und natürlich besonderen Schutzpersonal an der Tür, damit ungebetene Gäste nicht einfach reinspazieren können. Das Penthouse hat ganze 1.580 Quadratmeter, die sich auf zwei Etagen erstrecken.

Einige Apartments in New York

Die Plätze drei, vier und fünf gehen alle nach New York, gerade erst wurde mit 100 Millionen $ das Penthouse im One57 verkauft und wurde so zur teuersten Wohnung in New York, dicht gefolgt von City Spire Penthouse, was offenbar zum höchsten Reihenhaus der USA gilt und dem Penthouse im Pierre Hotel.

Platz sechs geht ebenfalls an New York. Das Park Avenue Penthouse wurde für 95 Millionen $ an den Mann gebracht. Auf der Terrasse dieses Penthouses haben in etwa 300 Personen Platz.

Platz sieben nimmt wieder London in Anspruch, im South Bank Tower Penthouse für 90 Millionen $. Mit Blick auf das London Eye hat man eine phantastische Aussicht über die Stadt.

Frank Gehry in Hong Kong auf Platz Acht

Frank Gehry in Hong Kong auf Platz AchtAuf Platz acht steht ein außergewöhnliches Gebäude, mit einem atemberaubenden Ausblick über Hong Kong. Frank Gehry, der Architekt wollte etwas einzigartiges erschaffen, welches die Menschen lieben und respektieren sollten und das über Generationen. Eingebettet in die wunderschöne Landschaft, ragt es in den Himmel und lädt die Bewohner ein, sich wohl zu fühlen. Das Opus Apartment kostet 60 Millionen $.

Platz neun geht nach Singapur. Im höchsten Gebäude von Singapur befindet sich das Clerment Residence Super Penthouse, welches 47 Millionen $ kostet.

Last but not least der zehnte Platz geht wieder an New York. Die Struktur des Gebäudes besteht fast ausschließlich aus Glas. Vor einigen Jahren noch war es das höchste Wohngebäude von New York, aber so rasant wie New York wächst, war dies schnell wieder Vergangenheit. Der Preis des Apartments beträgt ebenso 47 Millionen $.


wallpaper-1019588
Berghasen Produkt-Lieblinge: Herbst- & Winter-Special!
wallpaper-1019588
Crowdworking – Arbeiten wann, wie, was und von wo Frau oder Mann will
wallpaper-1019588
8 Aminosäuren, die der Organismus braucht
wallpaper-1019588
Venom
wallpaper-1019588
Die Neuheiten von Fenty Beauty by Rihanna!
wallpaper-1019588
Wasserleitungsweg
wallpaper-1019588
Warum sich der Gebrauchtwagenkauf lohnt
wallpaper-1019588
Die seltsamen Probleme der Jugendlichen heute und die Realität der ehem. Jugend