DICH für immer!

DICH für immer!
Worte. Bedeutungslose Worte. Wahllos aneinandergereihte Buchstaben, ohne den Kopf eingeschaltet zu haben. Egoismus. Worte ändern nichts. Worte machen nichts wieder gut. Sie holen mich ein, schreien mich an, verfolgen mich. Ich wünschte sie wären nie gefallen. Dabei sind sie so klein wie ein Kieselstein im Meer. Klein. Unbedeutend. Nicht einmal ansatzweise so groß wie der Berg an Gefühlen, die ich für dich empfinde. Ich bin schlecht im Reden. Kann nicht ausdrücken, was ich empfinde. Was ich dir sagen will. Ich bin wie ein Stück Holz auf dem Wasser, das hilflos umhertreibt und nach dem Ufer sucht. Manchmal denke ich, ich tauge nur dazu, Wörter auf ein Blatt Papier zu schreiben. Buchstabe für Buchstabe. Zeile für Zeile. Meine Gedanken aufschreiben, um sie nicht aussprechen zu müssen. Denn davor habe ich Angst. Große Angst. Ich bin unfähig dir zu sagen, was ich für dich empfinde. Schreibe es lieber auf. Ich schreibe, damit ich nicht denken muss. Nicht daran, ob ich alles richtig mache. Nicht daran, ob ich die richtigen Worte finde.  Ich schreibe, um die Angst zu vergessen. Die Angst, dass meine Gefühle zu groß sind. Zu groß für dich.
Denn du bist alles, was ich will. Deine Worte, dein Lächeln an einem verregneten Sonntag, deine ausgebreiteten Arme und dein vertrauter Geruch. Du bist mein Anfang und mein Ende. Ich will mit dir durch den Sommerregen tanzen und im Winter unter die warme Decke kriechen. Ich will dich so lange küssen, bis uns beiden schwindlig wird und die Momente, in denen unsere Gefühle füreinander ganz deutlich zu spüren sind. Ich will deine Blicke spüren, die mich schöner sein lassen, als ich es eigentlich bin und deine Hand ganz fest in meiner. Ich will alles von dir, denn ich gebe dir alles von mir. Ich will deinen Herzschlag an deiner Brust hören. Ich will deine Tränen wegküssen und nicht für sie verantwortlich sein. Dich glücklich machen. Ich will das für dich sein, was du für mich bist. Ich will diese unzähligen Stunden mit dir auf dem Balkon sitzen und über das Leben reden. Ich will mit dir Lachen und dabei über deine Grübchen streicheln. Ich will das Kribbeln in mir, wenn ich dich sehe und die Gänsehaut, wenn du mich berührst. Ich will dir nah sein. Ich will deine Anwesenheit. Jede Sekunde lang. Die Geborgenheit und das Glück, das ich fühle, wenn du bei mir bist. Mit dir scheint alles so viel einfacher. Mit dir fühle ich mich dem Leben gewachsen. Lebendig und frei. 
Ich will dich. Dich für immer.

wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Iberico Presa Bellota, Apfel, Kartoffel und Roggensauer
wallpaper-1019588
Zufriedenheitsgarantie: Nach Kündigung abbuchen, trotz Kündigung klagen, wegen Zeugen zurückziehen
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur 20 jahrige enkeltochter
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche uroma
wallpaper-1019588
FESTIVAL-REVIEW: Eurosonic Noorderslag – Groningen, 15.-18.01.2020
wallpaper-1019588
Fuckbook Facebook: Der Meinungsterror geht weiter