Diamond Box

Moin moin!
Ich hoffe Ihr hattet ebenso schöne und fast stressfreie Weihnachten wie ich? Bei uns war es ruhig, traditionell und ganz besonders. Das erste Weihnachten als verheiratetes Paar ist, so komisch es auch klingen mag, anders als alle gemeinsamen Weihnachtsfeste vorher. Irgendwie glänzender und funkelnder.So kam mir die Idee zu dieser DIY Dekobox für die Silvesterparty. Befüllt mit kleinen Glücksbringern, Süßigkeiten oder Knallerbsen und Konfetti ist es wunderbar geeignet als kleine Überraschung für jeden Partygast. Allerdings werde ich die Papierdiamanten für etwas anderes benutzen. Silvester ist ein immer wiederkehrender Neuanfang mit immer wiederkehrenden Ritualen. Seit ich denken kann gehören natürlich Berliner, Fondue, Diner for one und Ekel Alfred dazu. Aber ganz wichtig ist ein kleiner Blick in die Zukunft mit Hilfe von Bleigießen. 
Diamond Box
Worum geht es beim Bleigießen? Zufall? Orakel? Schicksal? Um das ganze noch spannender zu gestalten werde ich jeden Bleirohling in einen Diamanten verpacken und jeder nimmt sich eine Box, ohne zu wissen ob er die Krone, das Schwein, das Herz, das Kleeblatt oder die Sektflasche erwischt hat. So ist es noch ein klein wenig mehr Schicksal.
Und so geht's:
- Bastelvorlage hier herunterladen und ausschneiden.- Mit einem Lineal und Falzbein/Messerrücken entlang der von der Mitte ausgehenden Linien fahren.- Papier an eben diesen Linien scharf knicken.- Auf die längliche Klebelasche etwas Klebstoff geben und die Box zusammenkleben, so dass sich ein Trichter bildet.- Mit einer Nadel an den angezeichneten Punkten kleine Löcher stechen.- Nach Wunsch die Box nun befüllen.- Einen Faden von innen durch die Löcher ziehen und so die Schachtel verschließen. Dabei immer die gegenüberliegenden Seiten nehmen, als letzte unbedingt die mit der kleinen Klebelasche.- Auf diese kleine Lasche etwas Klebe geben, umknicken und den Faden damit fixieren. Nach dem trocknen kann der Faden abgeschnitten werden. - Das ausgeschnittene sechseckige Etikett in die Mitte kleben, wie auf den Fotos zu sehen. Fertig!
Diamond Box
Benötigtes Material:
Papierbögen in DIN A4, Drucker, Schere, Lineal, Falzbein, Nadel, Faden, Klebe
Alles Liebe und viel Spaß beim basteln,
Euer Frollein Leni
Alles Liebe, Euer Frollein Leni