dezente Kontraste setzen mit der Sleek MakeUP "Ultra Matts V1 Brights"

Hallo!♥

Diesmal habe ich eine Make-up-Variante für euch, wo ich durch einen dezenten Akzent " Kontrast" setze durch Konstrastfarben in pastell!

Zur "Ultra Matts V1" von +Sleek MakeUP muß ich vorab sagen, dass ich diese Lidschattenpalette nicht so "hochpigmentiert" empfinde, wie z. B. "The Original" oder "Storm", "Acid", u. s. w.!

Daher habe ich hier etwas mehr Produkt aufgetragen als üblich!

Ich hoffe dennoch, dass euch dieser Look gefallen wird und ja, ich verspreche, dringend demnächst kommen auch mal Make-ups ohne Eyeliner oder Eyeliner in anderen Farben (anstatt immer schwarz)!

Aber wollen wir erstmal loslegen mit diesem Look!

♥ LIDSCHATTEN ♥

* Bei diesem Make-up habe ich - oh wunder - anstatt des "Mary-Lou Manizer"-Highlighters von +theBalm Cosmetics den hellsten Farbton aus der +BH Cosmetics "28 color Palette - Neutral Eyeshadows" verwendet und unterhalb des Augenbrauenbogens aufgetragen sowie im inneren Augenwinkel (wie gesagt, ich mag diesen Effekt einfach^^)!♥

* Auf das bewegliche Augenlid trage ich nun die Farbe " Paper Bag" (untere Reihe, 3. Farbe von rechts) auf. Verblendet habe ich diese Farbe nur so gerade eben bis zur Lidfalte. Nicht höher (zur Augenbraue) hin.
Spontan würd ich sagen, der Farbton erinnert an die Farbe " Hautton", allerdings hat er doch etwas mehr Rosé-Anteil. Also so eine Mischung aus Hautfarben und Babyrosa/ Hellrosé!♥

* Hiernach nehme ich die Lidschattenfarbe " Ink", die ein kräftiges Pink, also Magenta ist! Diese trage ich ausschließlich auf dem äußeren Augenwinkel auf und verblende sie 'leicht' zur Mitte des beweglichen Augenlides hin und ein wenig in die Lidfalte.

* " Orbit", den Farbton würde ich als " Mint" beschreiben, nehme ich mit einem sauberen Pinsel auf und verblende diesen in der kompleten Lidfalte. Ich arbeite immer vom äußeren Augenwinkel zum inneren. Manchmal beginne ich aber auch Mittig und verblende dann nach rechts und links. Kommt aber auch immer auf den Look an, den man da schminken möchte. Hier habe ich auf jeden Fall von "außen" nach "innen" gearbeitet.

* Da mir der Kontrast noch nicht gereicht hatte, habe ich etwas total verrücktes gemacht! :P Ich habe den Grünton " Noir" hinzugemischt, sozusagen. Ich habe mit dem Pinsel, mit dem ich " Orbit" aufgenommen und verblendet habe, genommen und sehr wenig " Noir" aufgenommen. " Noir" ist eine Mischung aus Tannengrün und Apfelgrün. Echt schwer zu erklären! Ich denke, es wird mal Zeit für einen "Ultra Matts V1"-Swatch! ;) Wie bei " Orbit" habe ich diesen Grünton in der kompletten Lidfalte verblendet, allerdings sehr wenig Produkt hierfür verwendet.

* Um nun den Kontrast noch mehr hervorzuheben, habe ich " Maple", ein kräftiges Mediumblau, aufgenommen und ausschließlich in der Lidfalte verblendet und nur bis zur Mitte hin verblendet (oder ein bisschen weiter als die Mitte, aber nicht bis zum inneren Augenwinkel hin)!

Und das wären alle hierfür verwendeten Lidschattenfarben! ;)

♥ EYELINER ♥

Auch diesmal habe ich wieder auf altbewährtes zurück gegriffen und den "liquid ink eyeliner waterproof" von +essencecosmetics verwendet!

Und schwupp, muß ich den Eyeliner nicht mehr mit meinem Bildbearbeitungsprogramm nachschwärzen! Nagut, nagut! Nur ein wenig hier und da korrigieren und sehr wenig nachschwärzen (ich kann gar nicht mehr anders, dass gehört zur Bildbearbeitungsroutine schon dazu^^), aber bei weitem nicht so wie bei dem +L'ORÉAL PARiS Deutschland Eyeliner! Unfuckingfassbar! ;)

♥ AUGENBRAUEN / AUGENBRAUENSTIFT ♥

Auch diesmal habe ich die Augenbrauen mit dem Augenbrauenstift von +L'ORÉAL PARiS Deutschland , "Brow Artist - SHAPER" in 02 BLONDE nachgezogen und aufgefüllt!

Wie ich aber schon im letzten Make-up-Beitrag "zartes Tages-Make-up mit Sleek MakeUP "PPQ"-Lidschattenpalette + TheBalm "Mary-Lou Manizer"-Highlighter" erwähnt hatte, gefällt mir das mit dem einzelnen Augenbrauenstift nicht soOo sehr. Irgendwas fehlt(e) immer!

Also habe ich diesmal, wie oben gesagt, nachgezogen und aufgefüllt. Dann mit dem Augenbrauenbürstchen gebürstet und in Form gebracht, doch diesmal habe ich dann, um meiner Augenbraue mehr " Tiefe" zu verleihen, den "Augenbrauenstift 02 Brown" von Rival de Loop (RdL) verwendet. Gut, und ein wenig "ausgefüllt" habe ich damit auch, weil - wie gesagt - meine Augenbrauen nach innen hin ausdünnen. Total doof, aber naja, so ists halt nun mal! ;)

dezente Kontraste setzen Sleek MakeUP ♥ WIMPERN / WIMPERNTUSCHE ♥

Auch diesmal habe ich wieder die "Full Exposure Mascara" Wimperntusche von +Smashbox Cosmetics verwendet, auch wenn, wie bereits in den Beiträgen

→ "Der etwas andere Double-Eyeliner - Sleek MakeUP "The Original" und "Glory" Lidschattenpaletten" und

→ "Sleek MakeUP meets BH Cosmetics - Smokey Eyes in grau mit schimmernden Dunkelblau"

erwähnt, dass große Bürstchen etwas 'unpraktisch' ist, um auch die kleinsten Wimpern, z. B. am inneren Augenwinkel, zu tuschen!♥

Das war es schon! ;)

Ich hoffe, euch gefällt diese AMU-Variante, die ich ausschließlich mit den Lidschattenfarben aus der "Ultra Matts V1" von +Sleek MakeUP geschminkt habe! :) Möchtet ihr ein HowTo? Also eine Schritt-für-Schritt-Anleitung? Oder ein PicTorial? Wann man hier bei diesem Look welche Farbe als erstes Aufträgt und s. w.!? :)

Lasst es mich wissen! :*

Ich gehe jetzt ein paar Nail Arts machen! Ich wünsche euch eine wunderbare Zeit und sage, bis bald! :) Also...


"Stay tuned and enjoy your Stay!"


wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Zombie Age 3 Premium: Rules of Survival, Mein Tagebuch und 8 weitere App-Deals (Ersparnis: 15,90 EUR)
wallpaper-1019588
Die besten Apps für Fußball-Fans: Rund um die Uhr Fußball erleben
wallpaper-1019588
Nikolaus und Krampus in Mariazell
wallpaper-1019588
[Rezension] "Glück Auf – Oje du fröhliche", Petra Steps (Gmeiner)