Deutschland im Fotobuch

Deutschland im Fotobuch In dem Sammelwerk „Deutschland im Fotobuch“ werden 273 Werke vorgestellt, die auf besonders überzeugende und charakteristische Weise Einblick in “Deutschland” gegeben haben. Mit Auszügen aus den Originalbüchern, erläuternden Texten, bibliografischen Daten und Essays werden Bücher aus dem Kaiserreich, der Weimarer Republik, dem “Dritten Reich”, der Bundesrepublik, der DDR und dem wiedervereinigten Deutschland präsentiert.

Ein ähnliches Werk erschien vor kurzem auch zur Geschichte der Schweizer Fotobücher, mehr dazu im Blog-Artikel vom 21. Dezember 2011.

Beide Bücher sind mit dem Deutschen Fotobuchpreis 2012 in Gold ausgezeichnet worden.

Buchbeschreibung

Welche Fotobücher haben auf besonders überzeugende und charakteristische Weise Einblick in “Deutschland” gegeben? Deutschland im Fotobuch zeigt sie: Bücher aus den letzten Tagen des Kaiserreichs und der Weimarer Republik, aus dem “Dritten Reich”, der Bundesrepublik, der DDR und dem wiedervereinigten Deutschland. Viele wichtige Fotografen sind mit gestalterisch geschlossenen Werken zum Thema vertreten: August Sander und Albert Renger-Patzsch, Abisag Tüllmann und Edith Rimkus, Leonard Freed und George Hashiguchi, Dirk Reinartz, Chargesheimer, Will McBride, Heinrich Riebesehl, Christian Borchert u.v.a.

Deutschland im Fotobuch versammelt 273 Werke, die mit Beispielseiten, einem kurzen Text und bibliografischen Daten vorgestellt werden. Der Band ist in thematische Gruppen gegliedert: Landschaften, Städte, Menschen, Arbeit, Architektur, Zeitgeschehen, Grenzen, “Typisch deutsch” u.a. Jedes Kapitel wird von einem Essay eingeleitet.

Die Autoren: Thomas Wiegand, geboren 1960 in Eschwege, ist Fotograf und Kunsthistoriker. Manfred Heiting, geboren 1943, ist Herausgeber, Kurator und Sammler von Fotografie.

Das Buch

>

<a href="http://ws.amazon.de/widgets/q?rt=tf_mfw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Farchitektur0f-21%2F8001%2F6d6abd21-7cd4-4834-9cbe-a85619ce9f34&Operation=NoScript">Amazon.de Widgets</a>Gebundene Ausgabe
492 Seiten
Steidl Verlag (September 2011)
ISBN-10: 3869302496
ISBN-13: 978-3869302492


wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Review zu Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging | Nintendo Switch
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche chef du
wallpaper-1019588
Engel – Gedicht vom 27.02.2020
wallpaper-1019588
Demokraten-Vorwahlen: Ist eine „sozialistische Revolution“ die Antwort auf Trump?