Deutscher Entwicklerpreis 2017: Einreichungsphase steht fest

Deutscher Entwicklerpreis 2017: Einreichungsphase steht fest

Kaum vorbei, geht es auch schon wieder los mit den Planungen für den Deutschen Entwicklerpreis 2017. Spieleentwickler und Publisher aus deutschsprachigen Ländern (DACH) die mit ihren Games, Marketing- und PR-Kampagnen dabei sein möchten, können diese vom 15. August bis 15. September 2017 ins Rennen um die begehrte Trophäe schicken.

Bereits seit über 13 Jahren zeichnet der Deutsche Entwicklerpreis herausragende Leistungen bei der Entwicklung von Videospielen aus deutschsprachigen Ländern (DACH) aus. Zu den insgesamt 21 Kategorien zählen traditionelle Auszeichnungen wie „Bestes Game Design" und „Bester Sound", aber auch herausragende Publisher-Leistungen, PR-Aktionen und soziales Engagement.

Im Anschluss an die Einreichungsphase wird die renommierte Fachjury aus Spiele-Schaffenden, Hochschuldozenten und Journalisten die Nominierten und natürlich die Gewinner wählen.

Wer Wer bereits einen Einblick in Show gewinnen möchte oder die Preisverleihung 2016 verpasst hat, kann sich hier den Mitschnitt des Livestreams ansehen (die Show beginnt bei Minute 19:08.).

Weitere Infos und Updates zum Deutschen Entwicklerpreis 2017 gibt es zudem auf der Veranstaltungs-Website.

Kommentare

About the author

Deutscher Entwicklerpreis 2017: Einreichungsphase steht fest Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Games-Branche und verschlagwortet mit Browsergames, Computerspiele, Deutscher Entwicklerpreis, Einreichungsphase, Förderpreis, Games-Branche, Köln, Mobile Games, Preisgelder, Preisverleihung, Videospiele von Antonia. Permanenter Link zum Eintrag.

wallpaper-1019588
Fliegen in Indien mit Air India, Go Airlines, Vistara und IndiGo
wallpaper-1019588
#1173 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #39 – #46
wallpaper-1019588
[Comic] Gung Ho [2]
wallpaper-1019588
#1172 [Review] brandnooz Box Oktober 2021