Der ultimative Schoko – Muffin

Der ultimative Schoko – Muffin

Fast sechs Jahre geistere ich nun schon mit meinem Tatort durchs Internet, und ich habe es tatsächlich geschafft, dir bis heute nicht mein absolut liebstes Schokokuchen Rezept zu verraten: meinen ultimativen Schoko - Muffin!
Ja ich weiß, eigentlich haben wir Kekse - Zeit, aber dieser zart schmelzende, dunkel - schokoladige, saftige kleine Kerl sollte an keinem Feiertag fehlen.
Meine Schoko - Muffins sind ganz schnell zusammengerührt und retten dich immer im Fall von überraschenden Gästen, die Hauptzutaten hast du bestimmt vorrätig.
Wichtig ist eine wirklich hochwertige Zartbitterkuvertüre (70 % Kakaoanteil) und eine gute säuerliche Marmelade, möglichst hausgemacht.
Der große Marmeladeanteil im Teig ist nämlich das, was diesen Muffin so saftig macht!
Sollte bei dir zuhause also auch der große Kekse - Hype zu den Feiertagen eine Flaute erleben, meine Schoko - Muffins machen bestimmt wieder Lust auf Süßes. Und deshalb hat es es bei mir auf den Ehrenplatz am 24. Dezember geschafft!

Der ultimative Schoko – Muffin

Ich habe ja leider viel zu viele Backbücher, und am liebsten möchte ich immer alles ausprobieren, aber da müsste ich 300 Jahre alt werden! so ist es also meist der Fall, dass ich ein und dasselbe Rezept nur einmal ausprobiere, und es dann, auch wenn es toll geschmeckt hat, nie wieder backe, denn da muss ich ja schon wieder etwas Neues versuchen. Dieses Rezept jedoch hat es in meine kleine Liste der Wiederholungstaten geschafft, es ist einfach zu lecker!

Du brauchst für 12 Muffins:
125 g Butter
100 g hochwertige Zartbitterkuveretüre (ich habe die70 %ige von Zotter verwendet)
300 g säuerliche Marmelade, wie Johannisbeeren oder Sauerkirschen
150 g Staubzucker
2 große Eier
150 g glattes Mehl
1 1/2 TL Backpulver
12 Amarenakirschen oder Karamellbonbons (zum Füllen)

Heize den Backofen vor auf 180 Grad Celsius und belege ein 12er Muffinblech mit Papierförmchen.
Gib die Butter in eine Kasserolle und erhitze sie am Herd bis sie geschmolzen ist. Gib nun die gehackte Schokolade dazu und rühre, bis auch diese geschmolzen ist. Nun fügst du die Marmelade und den Zucker hinzu und mischst alles gut. Wenn die Masse etwas stockt, gib sie bei kleiner Hitze nochmal auf den Herd, bis sich alles zu einer glänzenden Creme vermischt. Zuletzt kommen die verquirlten Eier zum Teig und werden gut eingerührt.
Nun hebst du noch das mit dem Backpulver versiebte Mehl unter, fertig ist die Muffinmasse!
Fülle sie in mit Papierförmchen ausgelegte Muffinformen, und zwar folgender Maßen:
Ich verwende einen Eiskugelportionierer, damit kommt nun in jede Form soviel Masse, dass der Boden etwa 1,5 cm hoch bedeckt ist. Dann belege ich die Masse mit je einer Amarenakirsche oder einem Karamellbonbon, und fülle mit der restlichen Masse auf. Die Förmchen sollten oben noch einen Zentimeter Platz haben zum Aufgehen!

Gib sie nun in den Backofen und backe sie etwa 22 Minuten, sie sollten eher etwas unterbacken sein als zu lange!
Lasse sie danach etwa 5 Minuten abkühlen und hebe die Papierförmchen auf ein Kuchengitter, sodass sie nicht in der Form noch Hitze bekommen.

Der ultimative Schoko – Muffin

Wenn du magst, kannst du sie noch mit einem Klecks Zuckerglasur dekorieren (ich habe die Zuckerglasur mit starkem Kaffee angerührt, passt super zur Schoko!), aber sie schmecken auch einfach nur mit etwas Staubzucker bestreut, oder mit einem Löffel Schlagsahne.

Der ultimative Schoko – MuffinDer ultimative Schoko – Muffin

Diese Muffins sind am leckersten, wenn sie noch lauwarm sind, serviere sie also gerne als Dessert. Sollten am nächsten Tag noch welche übrig sein, gib sie ganz kurz in die Mikrowelle, dann sind sie wie frisch.

Mit diesem kurzen, einfachen, aber sehr leckeren Rezept möchte ich dir ein wunderschönes Weihnachtsfest wünschen, natürlich mit all deinen Lieben und ganz viel gutem Essen ... und einem Engel der danach die Küche putzt! Alles Liebe und schönen Abend!

Der ultimative Schoko – Muffin

Der ultimative Schoko – Muffin

wallpaper-1019588
Real in Anime: Super Smash Bros. im Dragon Ball-Stil
wallpaper-1019588
Roomtour: Hashtag AWESOME
wallpaper-1019588
Manga von 13-Jähriger wird veröffentlicht
wallpaper-1019588
Göttliche Übernahme veralteter Kulturen unter Zuhilfenahme veralteter Computertechnik
wallpaper-1019588
Promo Video zu „Psycho-Pass 3: First Inspector“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
Uberraschung valentinstag fur frau
wallpaper-1019588
Kurze geburtstagswunsche zum 70
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche allgemein bilder