Der Uhrenautodidakt

Der Uhrenautodidakt Der UhrenautodidaktDaniel Jeanrichard, 1665 - 1741, geboren in La Sagne NE, gestorben in Le Locle NE. Vor einiger Zeit kam ich am Hang oberhalb von Le Locle an seinem Wohnhaus vorbei. Jeanrichard, "Bressel" genannt, gilt als Urgestalt, als Pionier der Uhrenfabrikation im Schweizer Jura und soll seine Geheimnisse vor seinem Tod an die fünf Söhne weitergegeben haben. Alles hatte im Jahre 1679 begonnen, als ein Mann namens Peter, ein Pferdehändler, auf dem Rückweg von einer seiner Reisen ein Uhrenmöbel mitbrachte, das in London hergestellt worden war und wegen der Rüttelei und Schüttelei unterwegs nicht mehr richtig ging. Daniel Jeanrichard, schon als Jüngling ein auffallend begabter Bastler und Tüftler, soll sich der komplizierten Apparatur angenommen und diese repariert haben, um anschliessend als Autodidakt seine erste Uhr zu bauen. So soll es gewesen sein. Freilich - sauber belegt ist die Gründerlegende nicht.

wallpaper-1019588
Der Mohnblumenberg
wallpaper-1019588
Phase 2 ermöglicht die Eröffnung der IME-Schwimmbäder in Palma
wallpaper-1019588
Epic Games Store – Civilization 6 aktuell kostenlos
wallpaper-1019588
Ábalos weist auf eine sechste Erweiterung des Alarmzustands hin