Der Trend geht zum Bart...

Heute hatte ich mal Lust auf Veränderung und dachte, wie wär's mit nem neuen Bart? Behilflich war mir ein Bart-Ausstecher, auf den ich durch Zufall im Netz gestoßen bin.
Der Trend geht zum Bart...
Passend zur Bartfarbe habe ich mich für Schoko-Mürbeteig entschieden. Ganz einfache Kiste.
Der Trend geht zum Bart...Man braucht:
250g Mehl50g Puderzuckereine Prise Salz2 EL Kakaopulver2 Eigelb150g Butter
Aus den Zutaten knetet man einen glatten Mürbeteig, schlägt ihn in Klarsichtfolie ein und läßt ihn eine dreiviertel Stunde im Kühlschrank ruhen.
Ausrollen, Bärte ausstechen und prägen (das tolle ist, die Teile sind Ausstecher und Prägestempel zugleich), dann das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad (Umluft) knapp 10 Minuten backen.
Und? Was meint Ihr? Steht's mir oder soll ich ihn lieber wieder abrasieren?
Der Trend geht zum Bart...

wallpaper-1019588
Keine Erlösung für Jedermann
wallpaper-1019588
ENTER THE NEXT LEVEL: Neue Weiterbildung zum UX/UI Gamification Designer an der Games Academy
wallpaper-1019588
Hot Green Smoothie
wallpaper-1019588
Erste Bühnenerfahrungen
wallpaper-1019588
Kluster: Wunderbarer Wildwuchs
wallpaper-1019588
ein letztes mal: pfingstäään oder analog ist das bessere digital
wallpaper-1019588
Peter Rühmkorf: Des Reiches genialste Schandschnauze. Texte und Briefe zu Walther von der Vogelweide.
wallpaper-1019588
Kräuterküche