Der Soundtrack meines Lebens

Der Soundtrack meines Lebens
Zurzeit kursiert bei Facebook dieses schöne Stöckchen und da habe ich mir gedacht, dass ich es einfach mal für meinen Blog übernehme.
"Liste zehn Songs in deinem Status auf, die in deinem Leben eine große Rolle gespielt haben. Sei spontan und grüble nicht stundenlang darüber nach. Die Lieder müssen nicht musikalisch bedeutend sein, sondern dich auf irgendeine Weise berührt haben."

Okay, dann mal los.... "Der Soundtrack meines Lebens"...


Cross Road von Bon Jovi war meine erst CD, da ist auch "Always" drauf - toller Song bei Liebeskummer.
  • Die Flut - Witt & Heppner

Haben wir uns immer im Keller (eine Disco) gewünscht.

Auf der Fahrt nach Asti wurde auch das Album "The Better Life" von 3 Doors Down gehört, war das Beste an dem ganzen Kurzurlaub. Seit dem bin ich 3 Doors Down Fan. 

Du gehst auf ein Konzert, erwartest nicht viel und dann steht da eine Vorband auf der Bühne die dich total umhaut... LIVINGSTON.
  • Dust Bowl Dance - Mumford and Sons

Ausnahme Band und toller Song, den man auch 100 Mal hintereinander hören kann.
  • Heartache Every Moment - HIM

Mein erstes Konzert (Ich finde, Dieter Thomas Kuhn in der Ulmer Fußgängerzone und die Pommes gelten nicht.). Ich bin da total aufgefallen, weil ich als gefühlt einzige keine schwarzen Klamotten anhatte. 
Mein Lieblingssong von Jamie.
  • WaltzingMatilda - Tom Waits

Wegen diesem tollen Song heißt meine Katze Matilda.
  • Broken Sword - Martin and James
Gänsehautsong von Martin and James, ich liebe ihn.
  • LaLeLu - Heinz Rühmann
Weckt ganz viele Erinnerungen... - und das nicht nur an Osterfeuer und Schmetterlinge.Das sind ein paar Songs meines Lebens...Der Soundtrack meines Lebens

wallpaper-1019588
11 essbare Pilze und wie Sie diese erkennen
wallpaper-1019588
11 essbare Pilze und wie Sie diese erkennen
wallpaper-1019588
Tipps für den Blumengarten
wallpaper-1019588
Tipps für den Blumengarten