Der schlechteste Werbespot des Jahres

Die besten Werbespots (Schweiz) habe ich euch im Beitrag zuvor kurz vorgestellt. Aber wie sehen eigentlich die schlechtesten Werbespots aus? Ich bin mir bewusst, jeder von euch kann mir einige Spots aufzählen welche einfach nur nervig sind.

Das amerikanische Internetportal „the daily beast“ wählte den schlechtesten Werbespot 2010.

Sieger ist die Fast-Food-Kette „Quiznos“ mit den singenden Katzen.

In Europa nerven sich die Leute über „Kiefer Bensch und Kraus“ und über die Werbung von Fielmann, es geht aber noch schlimmer wie der Spot von Quiznos bestätigt:

Der schlechteste Werbespot des Jahres

Für den schlechtesten Werbespot des Jahres 2011 würde ich bereits gerne den Werbespot von Zalando in die engere Wahl ziehen. Da ist mir ein Katzengejammer noch lieber als der Satz „super sozial reduziert“.



wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Natalyah
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Klima-Apokalyptiker unter falscher Flagge
wallpaper-1019588
SHEAFS: Meinungsmache
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag fur guten freund
wallpaper-1019588
Gemüseeintopf mit Grünkern - ausnahmsweise ein Thermomix-Rezept