Der Saisonstart rückt näher – mit Kelvin van der Linde

Nur noch wenige Tage bis zum Start der ADAC GT Masters Saison 2014. Die Aufregung steigt und das sicherlich nicht nur bei den Fans. Besonders für die jungen Fahrer, die dieses Jahr verstärkt für das Team Prosperia C. Abt Racing an den Start gehen, sind die Saisonvorbereitungen sehr wichtig.

sportscar-racing.net hat bei Kelvin van der Linde, mit 17 Jahren einer der jüngsten Fahrer im Feld, zu den laufenden Saisonvorbereitungen und den Erwartungen für die Saison nachgefragt:

Kelvin, wie laufen Deine Saisonvorbereitungen?

DOUGIE

Kelvin van der Linde

Die Saisonvorbereitungen laufen sehr gut, ich fange an mich in meinem Auto richtig wohl zu fühlen. Ich fühle mich so fit wie nie, ich könnte nicht besser vorbereitet sein. Ich übe mich auch schon darin, etwas mehr Deutsch zu sprechen, so kann ich den Fans beim ersten Rennen hoffentlich auch ein Feedback in gutem Deutsch geben.

Rene Rast Quelle: ADAC GT Masters

Rene Rast
Quelle: ADAC GT Masters

Du teilst Dir das Cockpit mit Renè Rast, einem sehr erfolgreichen Fahrer, was bedeutet das für Dich?

Bisher hatte ich leider noch keine Möglichkeit gemeinsam mit René zu testen, aber ich weiß das er ein sehr erfahrener und schneller Pilot ist. Ich bin sehr glücklich ihn als Teampartner zu haben. Ich denke Prosperia C. Abt racing wird auch in diesem Jahr zeigen können, dass es zum Titelgewinn nicht nur finanzielle Mittel braucht, sondern vor allem Talent. Das ist ein Punkt, den ich so sehr an meinem Team schätze und ich bin sicher das sich diese Einstellung im Team auch in diesem Jahr für alle drei Autos auszahlen wird.

Wie schätzt Du Eure Titelchancen 2014 ein?

Nunja, ich habe einen der besten GT-Fahrer der Welt an meiner Seite, daher bin ich sehr überzeugt davon, dass wir als Team einige Erfolge in diesem Jahr einfahren können. Wir haben das beste Team, das beste Auto und einige der besten Fahrer der Welt. Ich freue mich sehr auf die neue Saison, das lange Warten hat bald ein Ende und alle Fahrer sind sehr aufgeregt und neugierig auf die ersten offiziellen Testfahrten im nächsten Monat.

Der offizielle Vorsaisontest des ADAC GT Masters findet am 8. und 9. April im Rahmen eines Medientages in der etropolis Motorsport Arena Oschersleben statt bevor die Saison dann am 25. April, mit dem ersten Rennwochenende ebenfalls in Oschersleben, endlich eröffnet wird.

tags: 2014ADAC GT MastersKelvin van der LindeProsperia C. Abt RacingSaison 2014

wallpaper-1019588
Mariazell – Es schneit und schneit und schneit…
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Masters, der etwas andere Rückblick
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
Die besten Kürbisbrötchen aller Zeiten
wallpaper-1019588
Ich bin jetzt ein echter Kulturmensch
wallpaper-1019588
Stephan Füssel: Die Gutenberg-Bibel
wallpaper-1019588
Bericht: The Last Bookstore L. A.