Der Pfiff

Habca habe ich vor zwei Jahren in den Bretagneferien beigebracht dass ein Pfiff mit meiner Pfeife (die lange danach noch ein bisschen salzig schmeckte) bedeutet dass ich die tollste Belohnung aller Zeiten in größeren Mengen in meinen Taschen gefunden habe, dass man mich dringend suchen muss und ich in bester Spiellaune bin.
Weil der Pfiff mit Habca so toll funktioniert und ich ein solches "Super-Signal" für sehr praktisch halte (siehe meine Beschreibungen hier) lernen auch alle Hunde die mit mir spazieren gehen den Pfiff. Sie lernen ihn von Habca. ;-) Ich lasse die Bande warten, gehe weg, verstecke mich ein bisschen und pfeife. Wenn Habca dann losrennt rennen die anderen auch los und es gibt ein großes Wettrennen. Im Spätsommer habe ich mal versucht das zu filmen:

wallpaper-1019588
Kultivierte Funkiness – Gewinne 2×2 Karten für das Konzert von Unknown Mortal Orchestra in Heidelberg
wallpaper-1019588
Markus Söder fordert - fordert - fordert - fordert - - - -
wallpaper-1019588
Die Green Collection von sigikid - zum Kuscheln und Liebhaben
wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
So funktioniert Abzocke; Lobbyverbände, Justiz und Politik im gemeinsamen Vorgehen und der Dieselfahrzeugbesitzer ist der Dumme
wallpaper-1019588
Glitterbox Radio Show 077: Gershon Jackson
wallpaper-1019588
Brandnooz-Box August 2018
wallpaper-1019588
Mein Herbst Outfit mit karierter Culotte, Blazer und Loafers