Der Ort an dem ich einst die Liebe fand

An dem Ort in meinem Inneren, an dem ich einst die Liebe fand,

und alles in einen Orkan der Gefühle gewirbelt wurde,

darf nun ein leiser beständiger Lufthauch einziehen,

welcher Friede in das Innere zu bringen vermag.

Ich sende viel liebevolle schützende Herzenswärme hinein,

und lasse es vom Licht meiner Seele beständig erleuchten.

Möge in der inneren Stille ein zartes Pflänzchen daraus erwachsen.

© Erika Flickinger

Der Ort: Dualseelen.

pinterest.com


wallpaper-1019588
Günstige Kochboxen: Welche Anbieter gibt es?
wallpaper-1019588
Günstige Kochboxen: Welche Anbieter gibt es?
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Bohnen essen?
wallpaper-1019588
Zeitige Hochtouren-Klassiker