Der neueste Euro-Exit in Finnland: Fixit

EuroScheinMuenzeVom finnischen Euro-Exit, genannt Fixit, berichtet heute Focus Online. Danach distanzieren sich führende finnische Politiker deutlich vom Euro und wollen schon im kommenden Jahr über den Ausstieg aus dem Euro abstimmen.

In Finnland steigen die Arbeitslosenzahlen und damit auch die Staatsausgaben. Allein im 3. Quartal ging die Wirtschaftsleistung um 0,6 Prozent zurück.

Als Ursachen werden der Zusammenbruch des Handy-Herstellers Nokia, die alternde Gesellschaft und die sinkenden Exporteinnahmen gesehen.

Heute heißt es, daß Finnland dem Euro gar nicht hätte beitreten dürfen, man nennt den Beitritt inzwischen einen „historischen Fehler“. Nach dem Grexit in Griechenland und dem Brexit in Großbritannien kommt der Fixit in Finnland als dritte Bedrohung der Eurogruppe auf uns zu – 2016 verspricht interessant zu werden…


wallpaper-1019588
Will to Please?
wallpaper-1019588
[Comic] King in Black [3]
wallpaper-1019588
Schickes Design-Smartphone Gigaset GS5 erscheint im November
wallpaper-1019588
Jens Lossau & Jens Schumacher – Der Luzifer-Plan