Der Nachfolger von Googles Home Mini: Nest Mini

Der Nachfolger von Googles Home Mini: Nest MiniDer Nachfolger des Google Home Mini könnte Nest Mini heißen, berichtet das Blog 9to5Google mit Verweis auf eine anonyme, aber vertrauenswürdige Quelle.

Der Home Mini ist Googles günstigstes Modell in der Welt der smarten Lautsprecher und damit auch ein direkter Konkurrent von Amazons Echo Dot, der im Herbst letzten Jahres in einer deutlich verbesserten Version erschienen ist.

Das Google-Modell unterstützt den Google Assistant, während Amazon beim Echo Dot mit dem eigenen digitalen Assistenten Alexa verbindet.

Googles neuer Tischspion soll einen besseren Klang und mehr Lautstärke bieten und selbst bei den Bässen zulegen. Der Nest Mini soll auch eine 3,5-mm-Klinkenbuchse haben, die es beim Home Mini nicht gibt. Das neue Gerät muss nun nicht mehr auf dem Tisch herumstehen – man kann den Nest Mini nämlich auch bequem an der Wand befestigen.

Bild: 9to5google

wallpaper-1019588
Morbus Crohn – Hilfe aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
Die 50 besten Songs des Jahres 2018
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Alte Ansichtskarten
wallpaper-1019588
Grundlagen der Haustierpflege
wallpaper-1019588
Wandern ist einfach köstlich …
wallpaper-1019588
Besser als die Serie - Spuk in Hill House
wallpaper-1019588
Der Berg mit den drei Namen