DER LEOPARD hat von MICK JAGGER die Schnauze voll

20130414-183935.jpg
DER LEOPARD HAT VON MICK JAGGER DIE SCHNAUZE VOLL
1992 fotografierte Albert Watson Mick Jagger. Durch Doppelbelichtung ließ er das Gesicht des Popstars bis auf die dominanten Lippen hinter einem Leoparden verschwinden. 20130414-185307.jpg
Albert Hitchcock with goose, 1973 / Grace Jones mit Dolph Lundgren, 1983
Bio (Quelle:Wikipedia)
Albert Watson (* 1942 in Edinburgh, Schottland) ist ein britischer Fotograf, der seit 1976 in den USA lebt. Seit seiner Geburt ist Watson auf einem Auge blind. Er wurde durch seine Mode- und Porträtfotografien berühmt. Er lichtete Stars wie Mick Jagger, Alfred Hitchcock, Kate Moss, Johnny Depp, Jack Nicholson, Naomi Campbell und Marilyn Manson ab. 

wallpaper-1019588
Mother of the Goddess‘ Dormitory: Termin für japanische TV-Premiere bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Kühlschmierstoff Test 2021 | Vergleich der besten Kühlschmierstoffe
wallpaper-1019588
Kühlmatten für Hunde
wallpaper-1019588
„Gundam“-Klassiker ab sofort bei Netflix verfügbar