Der Jobradar für das dritte Quartal 2015 ist da!

Die x28 AG, Betreiber der Jobsuchmaschine Jobagent (www.jobagent.ch), veröffentlicht zum dritten Mal in diesem Jahr aktuelle Daten zur Lage auf dem Schweizer Arbeitsmarkt. X28 AG sucht mithilfe einer hochspezialisierten Suchmaschine nach offenen Stellen im Internet. Neben Jobbörsen werden auch Websites der Arbeitgeber oder Personaldienstleister durchsucht. Dadurch entsteht ein repräsentatives und vollständiges Bild des aktuellen Arbeitsmarkts in der Schweiz.

Zum Vergleich: Am Stichtag des zweiten Quartals waren insgesamt 121‘795 offene Stellen zu verzeichnen. Im dritten Quartal ist diese Zahl auf 123‘810 offene Stellen gestiegen. Davon sind 14‘180 Stellen an Führungskräfte adressiert.

Kantonaler Vergleich

Im Vergleich zwischen den Kantonen ist der Kanton Zürich mit 28‘473 offenen Stellen Spitzenreiter. Platz 2 geht an den Kanton Bern mit insgesamt 12‘531 offenen Stellen. Der Kanton Aargau folgt mit 9‘324 offenen Stellen. Das Schlusslicht bildet der Kanton Appenzell Innerrhoden mit insgesamt 69 offenen Stellen, was aber aufgrund der Kantonsgrösse nicht weiter erstaunlich ist.
Entnehmen Sie der nachfolgenden Grafik, wie viele offene Stellen Ihr Kanton zu verzeichnen hat.

Jobradar

Branchenvergleich

Werden die offenen Stellen nach Branchen verglichen, dann hat die Informatikbranche mit insgesamt 5‘392 offenen Stellen die Nase vorn. Es folgt die Branche Gesundheitswesen (5‘294), Gastronomie und Hotellerie (4‘798), Detailhandel (4‘460) und Baugewerbe (3‘958). Am wenigsten offene Stellen verzeichnen die Branchen Wasservorsorge (62), Glas (70), Land- und Forstwirtschaft (234) und Luftfahrt (304).

Berufsgruppenvergleich

Befassen wir uns nun näher mit den Berufsgruppen. Als Berufsgruppe werden ähnliche Berufe oder Berufsfamilien bezeichnet. Insgesamt sind am Stichtag 27‘164 Handwerker-Jobs frei. Bau-Jobs (13‘532), Führungs-Jobs (14‘179) und Informatik-Jobs (10‘119) gehören ebenfalls zu den Berufsgruppen, mit den meisten offenen Stellen. Die Berufsgruppen mit den wenigsten offenen Stellen sind: Autoren-Jobs (1), Instrumentenbau-Jobs (4) und Bibliothekar-Jobs (6).

Vergleich der Unternehmen

Folgende Unternehmen schreiben zum Stichtag die meisten offenen Stellen aus:

  • Credit Suisse AG: 584
  • Die Schweizerische Post AG: 438
  • Manor AG 303
  • Coop: 283
  • Roche AG: 273
  • Novartis: 260
  • UBS: 239
  • Kanon Bern: 222
  • SV Group: 222
  • Dosenbach-Ochsner AG: 220
  • Basler Versicherung AG: 207
  • Migros: 188
  • Lidl Schweiz: 188
  • Schweizerische Bundesbahnen SBB: 181
  • Swisscom (Schweiz) AG: 170

Autorin: Madlaina Caduff

Quelle: Jobradar


wallpaper-1019588
Das CO2-Ziel 2020 wird wohl verfehlt
wallpaper-1019588
Ma’amoul
wallpaper-1019588
Bernd und Hilla Becher. Bergwerke
wallpaper-1019588
"Mission: Impossible - Fallout" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Orientalisches Kartoffelomelett mit Kurkuma und Muskatnuss
wallpaper-1019588
Songs of our Past von Emily Crown
wallpaper-1019588
Google entfernt russische Spyware-Apps aus dem Play Store
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Urlaubsreise ins Buch?