Der Himmel über Halle XLIII

Der Himmel über Halle XLIII
Dass die hallesche Stadtverwaltung seit Jahren versucht, den Bürgern das Licht am Ende des Tunnels als Himmels-Illumination zu verklickern, ist aller Ehren wert. Weder Kosten noch Mühen scheuen sie in den Amtsstuben, um die Unerträglichkeit der sachsen-anhaltischen Ebene wenigstens mit fluoreszierenden Wolkenbänken oder herzerweichenden Spektral-Animationen abzuschmecken. Neuerdings ist die Stadtregierung sogar dazu übergegangen, das lokale Amtsblatt durch leicht zu deutende Zeichen am Firmament zu ersetzen. Oben beispielsweise ist die Kontroverse zwischen Oberbürgermeisterin Dagmar Szabados und Dezernent Bernd Wiegand wunderbar leuchtend auf den Punkt gebracht. Wir vom Gehässigkeits-Board PPQ freuen uns jedenfalls schon auf die Wahl zum nächsten Stadtoberhaupt.


wallpaper-1019588
BAG: Geringerer Mindestlohn für Zeitungszusteller verfassungsgemäß!
wallpaper-1019588
€ 8.100 Entschädigung wegen Diskriminierung eines Schwerbehinderten im Arbeitsvertrag
wallpaper-1019588
Mediterraner Linsensalat
wallpaper-1019588
Saibling mit Zwiebel und Kürbis
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (203): The Decemberists, Go By Ocean, Coldplay
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Literarische Adventskalender?
wallpaper-1019588
[Rezension] 999 Fragen an mich
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 17