Der Geschichtskalender – auf dem iPhone und Sie wissen, welche historischen Ereignisse mit diesem Tag verbunden sind

Die Tageszeitungen sind voll mit Meldungen und aktuellen Ereignissen, doch bei mancher Meldung fragt man sich, wie war das vor etlichen Jahren. Im Zeichen vom World Wide Web eigentlich kein Problem mit einer Internet-Recherche sich die evtl. Fragen beantworten zu lassen. Doch es bedarf einiger Zeit und verschiedener Fragestellungen.

Einfacher und eleganter finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen in der App Der Geschichtskalender für das iPhone.

In schöner Aufmachung liefert die App Ihnen alle bemerkenswerten Fakten und Daten zum aktuellen Datum in Top Ereignissen, Epochen Browser oder Kategorien.

Wählt man zum 24. November die Top Ereignisse zeigt eine Übersicht mit qualitativ hochwertigen Fotos, dem Jahr und einer Kurzbeschreibung die einzelnen Ergebnisse, so z. B. der Bericht über das verheerende Erdbeben von 1976. Mit einem Tipp gelangen Sie zu dem Artikel, der mit einer Auflistung der Fakten: 24. November 1976 – Ein Erdbeben der Stärke 7,3 in der Sowjetunion und im Iran fordert ca. 5.000 Todesopfer startet. Darunter werden Ihnen 4 verwandte Artikel, über Erdbeben, Richterskala, Sowjetunion und Iran angezeigt. Entscheiden Sie sich für den Artikel über Erdbeben, erhalten Sie umfassende Auskunft über die Entstehung eines Bebens, veranschaulicht durch Bilder und Grafiken. Diese lassen sich mit einem Klick vergrößern bzw. Sie werden zur Ursprungsquelle weitergeleitet, in diesem Fall zu Wikipedia.

Im Epochenbrowser können Sie sich den jeweiligen Tag eingegliedert in den geschichtlichen Zusammenhang ansehen. Angefangen bei der Antike, über die Völkerwanderung, die einzelnen Abschnitte des Mittelalters bis zur Jahrtausendwende 2000 – 2009 und hinein ins aktuelle Jahrzehnt.

In den Kategorien besteht die Möglichkeit, sich die Ereignisse zum 24. November gezielt in den Fachgebieten Politik & Weltgeschehen, Wirtschaft, Wissenschaft & Technik, Kultur, Religion, Katastrophen, Natur & Umwelt, Sport, Geburts- und Sterbetagen anzeigen zu lassen.

Zu der Bedienung der App ist anzumerken, dass Sie das Schriftbild vergrößern können, viele weiterführende Links zur Verfügung stehen und eine Facebook- und Twitter-Anbindung besteht. Über ein Inhaltsverzeichnis treffen Sie Ihre Auswahl, ob Sie besondere Begebenheiten, Prominente Geburtstage oder bekannte Todestage angezeigt bekommen möchten.

FAZIT: Eine schöne, im Antikstil gestaltete App, die eine Fülle an Informationen beherbergt und zum Stöbern regelrecht verführt. Sie veranschaulicht durch die Ausgestaltung mit hervorragenden Bildern, Grafiken und Karten den Informationsgehalt gut. Eine App, die alle Altersklassen begeistern dürfte und sehr empfehlenswert ist. Bis Freitag ist die App für 79 Cent anstatt 2,39 Euro erhältlich!

Der Geschichtskalender - IntuitiveInnovation Der Geschichtskalender, die 47.2 MB große App für iPhone, iPod touch aus dem App Store, in der aktuellen Version 1.08, setzt iOS 3.0 voraus.

Weitere interessante Apps finden Sie im Seitenmenü in den Themen, z. B. unter Kunst & Kultur

The History Calendar App is in English available, link to iTunes USA and iTunes Canada.

Der Geschichtskalender  – auf dem iPhone und Sie wissen, welche historischen Ereignisse mit diesem Tag verbunden sindDer Geschichtskalender  – auf dem iPhone und Sie wissen, welche historischen Ereignisse mit diesem Tag verbunden sindDer Geschichtskalender  – auf dem iPhone und Sie wissen, welche historischen Ereignisse mit diesem Tag verbunden sind


wallpaper-1019588
Grundlegende Analysen sind eine gute Basis
wallpaper-1019588
Hirnbetörende Innerschweiz
wallpaper-1019588
Keine Erlösung für Jedermann
wallpaper-1019588
Natürliche Aphrodisiakum – mehr Lust im Bett
wallpaper-1019588
Tag 77: Valladolid, ich hatte dich unterschätzt!
wallpaper-1019588
Mario Barth Live in Hamburg 2019 - Männer sind faul, sagen die Frauen
wallpaper-1019588
Tag 76: Der Strand von Tulum
wallpaper-1019588
James Blake: Entwaffnung