DailyBook – ein multimediales iPad-Tagebuch für die schönen Momente im Leben

Tagebücher – nach wie vor eine gebräuchliche und nützliche Praxis in der, sich heute oftmals überschlagenden Zeit. Sie vereinen die Eigenschaften, Erinnerungen festzuhalten und Zeitstempel in die Schnelllebigkeit zu setzen.

Wie sagte schon Jean Paul – Erinnerungen sind das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können …

Zum morgigen Black Friday in den USA, der als Haupteinkaufstag des Jahres gilt, haben viele Entwickler die Preise verschiedener Apps reduziert. So auch für die hier vorgestellten Tagebuch-Apps Notica und Momento. Ein weiteres schön gestaltetes Tagebuch stellen wir Ihnen heute mit der App DailyBook vor.

Auch dieses Tagebuch ist momentan zum stark reduzierten Preis, für 79 Cent anstatt 2,39 Euro, erhältlich. Im Design eines aufgeschlagenen Buches bewahrt dieses Tagebuch alle Ihre schönen Momente, nimmt aber geduldig auch mal traurige Gedanken entgegen.

DailyBook – ein multimediales iPad-Tagebuch für die schönen Momente im LebenDen Zeitstempel setzt die App bei dem ersten ‘Aufschlagen’ automatisch nach 15 Minuten. Ebenso beim Datum, dass mit Donnerstag, November 24, 2011 angegeben wird. Mit einem horizontalen Wischen blättern Sie zwischen Ihren Einträgen. Mit einer Scroll-Bewegung schauen Sie sich alle Einträge des Tages an.

Mit dem PLUS starten Sie Ihren Eintrag. Es stehen verschiedene Schrifttypen, -farben und -größen zur Verfügung. Ebenso gestalten Sie die Ansicht des Tagebuchs. Wählen Sie ein Verhältnis 1:2, werden im linken Drittel die einzelnen Einträge des Tages als Vorschau angezeigt. In der rechten 2:3-Ansicht schreiben bzw. lesen Sie den Eintrag in Einzelansicht.

Sehen Sie mehr dazu in diesem Video: DailybookDemo 

Sie können und das ist einzigartig unter den Tagebuch-Apps, mehrere Bücher anlegen. Führen Sie z. B. eins für geschäftliche Angelegenheiten und ein Zweites für Ihre ganz privaten Gedanken. Je nach Verwendungszweck besteht die Möglichkeit, das Journal mit einem Passwort zu schützen. Einen zusätzlichen Schutz vor Verlust bietet das Backup und die evtl. Wiederherstellung. Beide Wege, Ex- und Import laufen über iTunes File Sharing. Des Weiteren können Sie einen Tagesauszug per E-Mail verschicken sowie als PDF exportieren. In den Einstellungen legen Sie auch fest, ob der Zeitstempel automatisch nach 15 Minuten erfolgen soll.

Mit dem Kamera-Symbol in der Menüleiste fügen Sie Bilder Ihrem Eintrag hinzu oder Sie nehmen ein mit dem Mikrofon-Symbol ein Audiodokument auf. Hängen Sie Ihrem Beitrag Tags an, dann können Sie später den Eintrag mit der Suchfunktion über die Tags leichter finden. Eine weitere Möglichkeit gezielt einen Beitrag oder Notiz zu finden, ist die Kalenderfunktion, über die Sie ein bestimmtes Datum aufrufen. Zu guter Letzt steht Ihnen noch ein Lesezeichen zum Markieren bestimmter Einträge zur Verfügung.

FAZIT: Ein sehr umfangreiches Tagebuch, Notizbuch, Journal oder Agenda, eine vielfältig einsetzbare App.  Von daher sowohl für den geschäftlichen wie privaten Nutzer eine sehr sinnvolle Anschaffung. Die heute und morgen zum stark reduzierten Preis von nur 79 Cent anstatt 2,39 Euro erhältlich ist. Laden Sie sich die App jetzt und starten mit einem Tagebuch ins neue Jahr!

Dailybook (Journal/Diary) - IdeaBlocks, Inc. DailyBook, die 16.7 MB große App für das iPad aus dem App Store, in der aktuellen Version 2.2, setzt iOS 4.2 voraus.

DailyBook – ein multimediales iPad-Tagebuch für die schönen Momente im LebenDailyBook – ein multimediales iPad-Tagebuch für die schönen Momente im Leben

 


wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schneerosen
wallpaper-1019588
Feelgood Manager – ein Karrierepfad mit tollen Aussichten?
wallpaper-1019588
Der Traum als Erfahrung, Vision und Erkenntnis
wallpaper-1019588
Attack on Titan Staffel 3 und weiterer Simulcast bei Anime on Demand bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Samstag im Oktober
wallpaper-1019588
Herbstliche Pasta mit Kürbis
wallpaper-1019588
Vegane Fettuccine Alfredo mit geröstetem Blumenkohl
wallpaper-1019588
Review: 428 Shibuya Scramble | PS4