Der Frühling ist nicht mehr fern

Frühlingszeit = Aussaatzeit.

Wie wäre es denn dieses Jahr einmal  mit einigen neuen Gemüsesorten in Ihrem Garten?

Ich möchte Ihnen einige Gemüsesorten vorstellen, die Sie nicht im Supermarkt um die Ecke bekommen.

Eierpflanze, Eggplant oder in Thai Maküa genannt.

Diese Gemüse wird nahezu zu jedem Gericht  auf einem separaten Teller mit anderen “Grünzeug” gereicht.

Maküa samen
Auch gekocht wie normales Gemüse, ist es sehr schmackhaft.  Die Kochzeit ist vergleichbar mit einer kleinen Kartoffel.
Maküa hat einen interessanten Geschmack. Er ähnelt ein wenig der Aubergine. Nur ist Maküa  kleiner und etwas härter.
Ein ganz besonderer Effekt bringt Maküa noch mit. Sie dämpft den Chilli im scharfen Essen etwas ab und wirkt dadurch schmerzlindernd.
Wenn Sie also ein scharfes Essen vorbereiten, sollte besonders dieses Gemüse nicht fehlen.

Maküa benötigt ca. 45 Tage Zeit bis zur Ernte. Sie wächst am besten bei Temperaturen über 25°C. Öfter gießen, ansonsten unkompliziert.

Anbei ein sehr schmackhaftes Rezept mit Maküa:
500 g    Hähnchenbrust
400 ml    Kokosmilch
2     Basilikumzweige
100 ml    Wasser
4     Zitronenblätter
1 EL    rote oder grüne Currypaste
2 EL    Fischsoße
1     rote Peperoni
1 TL    Palmzucker
4     Eggplants (Maküa)

Rezept Zubereitung Thailändisches Hähnchen-Curry (Gäng Kiau Wan Gai)
1. Das Hähnchenfleisch in kleine Stücke schneiden. Danach Peperoni waschen und in dünne Ringe schneiden (wer es nicht so scharf mag sollte auch die Kerne entfernen). Nun noch Basilikum und Zitronenblätter abwaschen und in kleinere Stücke schneiden.
2. Nun gehts an die Kokosmilch. Wasser und Kokosmilch gut mixenund 5 EL mit der Currypaste in einem Topf erhitzen. Nun das Fleisch kurz in der Kokosmilch erhitzen und den Rest Kokosmilch hineingeben.
3. Auberginen waschen und klein schneiden und zusammen mit allen noch vorhandenen Zutaten in den Topf geben.
Tipp: Sie können auch anderes Gemüse wie z.B. Paprika oder Möhren hineingeben. Alles immer erst waschen und dann In kleine Stücke schneiden (Möhren sind in der Thaiküche meist in dünne Streifen geschnitten). Gemüse immer erst kurz vor Schluss in den Topf geben damit sie nicht ganz durchköcheln und so etwas von der Ursprünglichkeit bewahrt bleibt.
Wie zu den meisten Thai-Gerichten wird gekochter Reis  gereicht.

Der Frühling ist nicht mehr fern

Peperonie

Damit Sie nun nicht noch die Peperonie kaufen müssen, bauen Sie sich diesen doch an.

Wir  haben verschiedene Sorten von Pepeonie (Chilli oder in Thai auch Prick genannt) im Angebot

Beliebt ist Prick Madaman.

Dieser Chilli gehört zu den etwas stärker mittelscharfen Sorten in Thailand. Er ist etwas stärker (schärfer) als prig numsau und sehr aromatisch im Geschmack. Besonders gern wird er in Mittel- und Nordthailand gegessen. Er eignet sich ebenfalls für europäischen Speisen. Damit Sie ihn genießen können, sollten Sie ihn trotzdem nicht zu mutig Ihren Speisen zusetzen (1-3 Schoten).

Prick mandam

Der Chilli benötigt 70-75 Tage Zeit bis zur Ernte. Er wächst am besten bei Temperaturen zwischen 18 und 35°C. Öfter gießen, ansonsten unkompliziert.

Thaichilli Bird Pepper

Das ist er nun, der schärfste. Thaichilli, oder Bird-Pepper (Vogelpfeffer), oder Capsicum annuum, oder Prig Kienu.

Es ist eine Packung mit original-Thailand-Chilli so wie er in Thailand in den Vorgärten der Häuser, oder auch wie in Europa auf der Fensterbank aufgezogen und geerntet wird.

Der thailändische Name ist: Prig Kiegnu

Dieser Chilli gehört zu der absolut schärfsten in Thailand gebräuchlichen Sorte, wahrscheinlich ist er der schärfste auf unserer Welt.
Er ist ausgesprochen scharf. Ich meine SCHÄRFER als scharf.
Er eignet sich zu sehr vielen, trotz allem auch zu europäischen Speisen. Damit ihn “normale” Europäer  genießen können, sollte Sie ihn nur in allerkleinster Menge Ihren Speisen zusetzen (30% einer Schote).

Thailand ist bekannt für eine große Auswahl an Gerichten. Etwa 40% sind scharf.

Wenn Sie es also mal ausprobieren, oder einen Arbeitskollegen nett überraschen möchten, stellen Sie unbedingt ein Glas Milch daneben.

In Thailand wird zu einem “spicy” Menü gernein Scheiben geschnittene Gurken und die “Eggplant” (Eierpflanze) sowie Bohnen auf einem separatem Teller  gereicht. Zum “ablöschen”.

Probieren Sie doch mal diese Art zu essen aus. Sie gewöhnen sich schnell daran und es macht Spaß.

Der Chilli benötigt 80-90 Tage Zeit bis zur Ernte. Er wächst am besten bei Temperaturen zwischen 18 und 35°C. Öfter gießen, ansonsten unkompliziert.

Der Frühling ist nicht mehr fern

Pakbung

convolvulus, Ipomoea reptans, auch Wasserspinat oder Wasserwinde genannt.

Pakbung ist eine  in Thailand  bekannte und beliebte Pflanze. Sie wird  zu den meisten Gerichten mit verkocht.
Besonders Suppen bekommen ein paar Blätter mit hinein.
Vor dem servieren werden die Blätter wieder herausgenommen, die Blätter könen aber auch mitgegessen werden.
Pakbung verleiht den Gerichten eine besondere, leichte und asiatische Note.

Pakbung benötigt ca. 20 Tage Zeit bis zur Ernte. Öfter gießen, ansonsten unkompliziert.
Pakbung wasserlilie

Schlangengurke, oder Schlangenhaargurke genannt>/h4>

Der thailändische Name ist: Booab Ngu

Schlangengurke, Schlangenhaargurke, Chinesiche Gurke, Schlangenkürbis  oder lat. trichosanthes anguina. Sie
ist eine in den Tropen und Subtropen verbreitet angebaute Nutzpflanze aus der Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae).
Genutzt werden junge, unreife Früchte, bevor sie bitter werden. Sie werden gekocht oder in Curries verwendet. Sprossspitzen und Blätter werden als Gemüse verwendet
Anbau:
Die Schlangenhaargurke ist empfindlich gegen Bodentrockenheit. Von Vorteil sind Temperaturen  über 25 °C.  Die Lianen werden an Spalieren oder anderen Stützen befestigt. An die jungen Früchte werden manchmal am Blütenende Steine gehängt, um gerade Früchte zu erzielen. Die Früchte werden zwei bis drei Monate nach dem Anbau mit einer Länge von 30 bis 60 Zentimetern geerntet.
Schlangengurke

Luffa acutangula

ist eine einjährige, schnell wachsenden, kräftigen Ranke, die bis 10 Meter und mehr hoch werden kann
Die tiefgrünen herzförmigen Blätter sind mit gesägtem Rand.
Die Lffugurke oder auch als Schwammgurke bekannt  bildet bis zu 40 cm lange Früchte aus. Die pflanze sollte an spalieren gezogen werden. Sie kann bis zu 30 Früchte ausbilden.
Die Luffagurke ist leicht schwammig. Roh verzehrt schmeckt Sie wässrig leicht süsslich aber auch ein wenig säuerlich.
Gekocht ähneln  sie dem Geschmack der Zucchini.
Die jungen Gurken können ohne zu schälen verwendet werden.
Die Luffagurke kann wie zucchini gedünstet oder gebraten werden. Sie eignen sich als Einlage für Omelettes oder Suppen.
Sollte die Luffagurke zu reif geworden sein, lassen Sie diese komplett ausreifen. wenn die Haut braun geworden ist, pflügenn sie dei gurke ab und entfernen Sie die braune Schale. Danach waschen sie die faserige Struktur im Wasser aus und trocknen Sie diese. Schon haben Sie denLuffaschwamm.

Der Frühling ist nicht mehr fern

Die Okra

oder in Asien  auch Lady`s Finger genannt.

Der etwa 2m hohe Strauch wächst normalerweise ohne Verzweigungen. Möchten Sie ein buschigeres Wachstum erzielen müssen Sie die die Trieb-

spitzen beschneiden. Nach erfolgreicher Befruchtung entwickeln sich  schnell die eigentliche leicht behaarte 6….8 eckige Fruchtkapsel. Ab 10 cm Länge kann die grüne Fruchtkapsel mit den etwa 4 mm großen weißen Samen geerntet und zubereitet werden.

okra ladyfinger

Die Schoten der Okra können  als normales Gemüse gereicht oder roh gegessen werden. Der Geschmack ist neutral, mild bis herb.

Beim kochen sondern die Schoten eine schleimige Substanz ab. Diese kann auch zum eindicken von Gerichten verwendet werden.
Hat man kein  Interesse daran oder möchte man sogar auf die schleimige Substanz verzichten, kann man entweder die Okras fünf   Minuten in Essigwasser blanchieren (vorher Spitze kappen und Stielansatz entfernen) und danach mit kaltem Wasser abschrecken oder die Okras vor der Verarbeitung 1–2 Stunden ganz in kaltem Zitronenwasser wässern.

Getrocknete Okra-Stücke werden auch zum Binden von Ragouts oder Saucen benutzt, indem man sie einfach mitkochen lässt.

Die reifen Samen der Früchte können auch geröstet gegessen oder als Kaffee-Ersatz verwendet werden.

Dies ist nur eine kleine Auswahl an unserem Angebot an Gemüsesamen aus Thailand.

Der Frühling ist nicht mehr weit.

Damit Sie rechtzeitig, Ihre Samen in die Erde bekommen wäre es gut wenn Sie diese jetzt schon bestellen.

ich bin gern bereit weitere Samen zu besorgen.


wallpaper-1019588
Karibikstaat Barbados verbietet Einwegprodukte aus Plastik
wallpaper-1019588
Google Page Speed Tool – Update
wallpaper-1019588
watchOS 5.2 erscheint und bringt lang ersehnte Funktion auf die Apple Watch
wallpaper-1019588
NEWS: Blaudzun veröffentlicht Video zur neuen Single “ghosts_pm”
wallpaper-1019588
Weihnachtsmarkt Eröffnung IKEA Ludwigsburg
wallpaper-1019588
MM | 10 |Bücherschätze
wallpaper-1019588
Direkte Service ist gefragt (Infografik)
wallpaper-1019588
Totgesagt | Harlan Coben