Der finale Kommentar zu Frauenfussball-WM

Nicht, dass ich mich überhaupt schon dazu  geäußert hätte. Zumindest weiß ich jetzt aber, warum gestern abend vor meinem Fenster randaliert wurde: Ein Traum ist zerbrochen! Der Frauenfußball ist am Ende! Nach all den Enttäuschungen und Blamagen, den Beziehungskrisen und vor allem der Langweile ist es an der Zeit, Fussball denen zu überlassen, die es können.

Es ist eine simple biologische Tatsache, dass Frauen nicht Fussball spielen sollten. Menschen sollten überhaupt nicht Fussball spielen.

Es wäre nicht nur so, dass sich Spieler und Ball endlich im Einklang befänden, es würde auch nicht mehr randaliert werden, weil sich alle immer einig sind:

Hundeballhundeball2

Sowas von niedlich!

hundeball3

Und dabei doch soviel würdevoller.

Das Wetter: Auch für die nächsten Wochen ist mit einem Sommerloch zu rechnen.

Kommentare


wallpaper-1019588
Netflix kündigt weitere Partnerschaft mit Anime-Studios an
wallpaper-1019588
BSG: Unwiderrufliche Freistellung durch Vergleich und Arbeitslosengeld!
wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
"Captain Marvel" [USA 2019]
wallpaper-1019588
Antigermanismus, das neue deutsche Staatsmanifest
wallpaper-1019588
Sturm verursacht große Schäden in Port d’Andratx
wallpaper-1019588
Ticketvorverkauf für das AKIBA PASS Festival 2020 gestartet
wallpaper-1019588
Robin vom See 2 – Die Jagd nach der graugrünen Gefahr