Der Drink zum Buch

Pink Clover ClubDank meiner supernetten Briefträgerin, die extra für mich auf ihrem Rückweg nochmal vorbei kam, habe ich heute ein weiteres Rezensionsexemplar erhalten.

Der Sutton-Verlag ließ mir ein Exemplar ihres neuesten Krimis “Pink Clover Club” zukommen, der in Rostock angesiedelt ist. Das Cover ziert ein auffällig pinkfarbenes Cocktailglas – also habe ich mich mal ein bisschen auf die Suche gemacht – schließlich mag ich Cocktails :-)

Ich wurde auch tatsächlich fündig und dachte, ich teile mein Ergebnis mal mit euch.

Erfunden wurde der Cocktail im ehrenwerten Pink Clover Club, einem sehr exklusiven Herrenclub in Philadelphia. Die meisten Mitglieder dieses Clubs waren Schriftsteller, Maler oder Schauspieler und ein ziemlich durstiger Haufen. Angeblich war sogar Mark Twain unter ihnen – jedenfalls wurde dieser Cocktail dort erfunden, aber natürlich kann ihn jeder nachmachen :-)

Pink Clover Club Cocktail

6 cl Gin

3 cl frischer Zitronensaft

2 cl Himbeersirup

1/2 Eiweiss

Alle Zutaten in einen Shaker füllen und kräftig durchmixen. Anschließend 6 Eiswürfel dazugeben, nochmals kräftig shaken und über ein Teesieb in das vorgekühlte Cocktailglas füllen.

Das Eiweiß ist sicher Geschmacksache, der eine schwört drauf, der andere schüttelt sich – aber ich bin mir ziemlich sicher, dass der Drink auch ohne Eiweiß schmeckt *gg*

Am Sonntag haben wir ja angeblich Cocktail-Wetter, ansonsten begnüge ich mich halt mit dem Buch.


wallpaper-1019588
Today’s outfit: Altrosa auf dem Weihnachtsmarkt
wallpaper-1019588
Classic Trailer: EIN TICKET FÜR ZWEI (1987) mit Steve Martin und John Candy
wallpaper-1019588
Erste Bühnenerfahrungen
wallpaper-1019588
Insektenhotel – wie sie der Natur etwas zurückgeben können
wallpaper-1019588
Unser Wochenende in Bildern 17./18.08.2018
wallpaper-1019588
Ich war am Way Out West Göteborg und es war wayyyy cool!
wallpaper-1019588
Miss Jazzy – Männer
wallpaper-1019588
Peter David – Für Diesen Augenblick