Der Comer See – ein magischer Ort

Der Comer See – ein magischer OrtCari amici del Lago di Como!
Ich bin mir sicher, euch geht es genauso wie mir.  Die atemberaubende Landschaft des Comer Sees, die pittoresken Orte an seinen Ufern, die eleganten Villen, das mediterrane Klima und die wundervollen Gärten üben eine fast magische Anziehungskraft aus. Wer einmal hier war, möchte wieder kommen und für den, der die Gelegenheit nicht hat, wird der Lago immer ein Sehnsuchtsort bleiben. Diese Magie hat schon zu allen Zeiten berühmte Künstler, Dichter und Denker gefesselt und inspiriert.  So schildert Stendhal nach einem Besuch am Comer See dessen wildromantische Landschaft in seinem Roman “La certosa di Parma”. Franz Liszt verbrachte mit seiner Geliebten, der Gräfin Marie d’Agoult, glückliche Monate in Bellagio. Inspiriert von diesem besonderen Ort, begann er wieder zu komponieren. Der Romancier Gustave Flaubert war so überwältigt, dass er den Comer See als “eine Landschaft, wie aus einem Stück von Shakespeare” bezeichnete.Der Comer See – ein magischer Ort
Manzoni schrieb hier sein berühmtes Werk “I Promessi Sposi” – “Die Verlobten”, dessen Handlung zum größten Teil ebenfalls am Comer See spielt. Sogar Sir Winston Churchill, der sich im September 1945 in Moltrasio aufhielt, um sich zu erholen, war von dieser Landschaft so verzaubert, dass er stundenlang am Seeufer vor seiner Staffelei saß und malte. Zwei seiner Comer See Gemälde wurden in der Königlichen Akademie der Künste in London ausgestellt.
Auch auf Konrad Adenauer wirkte die Magie des Comer Sees. Immer wieder kam er zurück und verbrachte seine wohlverdienten Urlaube in der Villa Colina in Cadenabbia. Dort traf er sich mit weiteren Berühmtheiten seiner Zeit, wie Kokoschka, der ihn porträtierte und Golo Mann, mit dem er über Politik und Literatur diskutierte. Die Konrad Adenauer Stiftung unterstützt mit ihrer Autorenwerkstatt und den seit 1995 jährlich stattfindenden Dichtertreffen auch heute noch den vielfältigen kulturellen Anspruch dieser magischen Landschaft.
Also amici, lasst die Magie auch auf euch wirken. Wer weiß, welche Talente dann zum Vorschein kommen?

Tanti saluti e a presto
Rosa Maria Lamberti


wallpaper-1019588
Ryanair bietet Flüge ab 7,99 Euro – bis Mitternacht
wallpaper-1019588
Wem schwörst du deine Treue?
wallpaper-1019588
Weihnachten steht vor der Tür!
wallpaper-1019588
Jesus war ein Transvestit mit schwulen Neigungen, sagt ein Theologieprofessor. Und was sonst noch?
wallpaper-1019588
Kingdom Hearts III – Direktor bittet, nichts zu spoilern
wallpaper-1019588
Das c/o pop Festival gibt erste Künstler und neuen Termin für 2019 bekannt
wallpaper-1019588
Waves Bar & Deli
wallpaper-1019588
Higurashi no Naku Koro ni jetzt bei Watchbox