Der beste Prozessor für Ihren Computer oder Laptop

Der beste Prozessor für Ihren Computer der praktische Ratgeber

Produkte von Amazon.de

  • Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler) Intel Core i7-8700K Processor (6x 3.7 GHz Taktfrequenz, 12 MB L3-Cache, Boxed ohne Kühler) Preis: EUR 339,00
  • Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU Preis: EUR 337,61
  • ASUS ROG Strix Z370-F Gaming Mainboard Sockel 1151 (ATX, Intel Z370, Coffeelake, 4X DDR4-Speicher, USB 3.1, M.2 Schnittstelle) ASUS ROG Strix Z370-F Gaming Mainboard Sockel 1151 (ATX, Intel Z370, Coffeelake, 4X DDR4-Speicher, USB 3.1, M.2 Schnittstelle) Preis: EUR 195,00

Prozessor  – Die CPU, das eigentliche Herz des Computers, besteht aus mehreren Elementen: dem Motherboard, dem RAM, der Grafikkarte, der Soundkarte, der Festplatte, dem DVD-Player und dem Prozessor.

Der Prozessor wird auch als Mikroprozessor oder CPU bezeichnet.

Prozessor: das Gehirn des Computers

Er sieht aus wie das Gehirn des Computers.

Es ist ein Computerchip mit verschiedenen Teilen, die durch sogenannte “Busse” miteinander verbunden sind.

Der Prozessor des Computers befindet sich auf dem Motherboard: er ist mit einem Lüfter ausgestattet, der es ermöglicht, ihn zu kühlen.

Was macht der Prozessor für den Computer?

Der Prozessor verarbeitet die Informationen und führt die Anweisungen aus:

  • Es funktioniert wie eine Quarzuhr mit mehr oder weniger schnellen Kadenzen: wir sprechen dann von der Prozessorfrequenz.
  • Der Prozessor läuft in Binärsprache: 0 und 1.

Verschiedene Computerprozessormodelle

Es gibt verschiedene Modelle und Marken von Prozessoren, da sich deren Technologie ständig weiterentwickelt.

Die Hauptprozessormarken sind wie folgt:

  • AMD: mit Athlon- oder Duron-Prozessoren;
  • Intel: mit Pentium-, Celeron- oder Xeon-Prozessoren.

Es gibt auch die folgenden Prozessormarken: Acer, IBM, Dell, etc.

Prozessor: Kriterien für eine gute Auswahl

Hier ist eine Übersicht, die die verschiedenen wichtigen Kriterien für die Wahl des Prozessors eines Computers entwickelt:

Kriterien für die Auswahl eines Computerprozessors

Frequenz

  • Die neuen Prozessorreihen sind leistungsfähiger als die alten mit gleichen oder niedrigeren Frequenzen.
  • Die Prozessorfrequenz spielt stark auf seine Leistung an: Je höher die Prozessorfrequenz, desto schneller verarbeitet der Prozessor Befehle.
  • Die Prozessorfrequenz kann in Mega Hertz (MHz) oder Giga Hertz (GHz) ausgedrückt werden, wobei 1 GHz = 1.000 MHz

Busfrequenz

Wichtig ist auch die Frequenz des Bussystems: Sie ist unter dem Namen (FSB) zu finden. Je höher diese Frequenz, desto leistungsfähiger wird der CPU.

Cachespeicher

  • Der Cache-Speicher des CPU ermöglicht eine gute Performance bei der Verarbeitung von Anwendungen.
  • Der Cache speichert die vom Prozessor am häufigsten verwendeten Daten.
  • Der Cache-Speicher kann in eine, zwei oder drei Ebenen unterteilt werden.

Anschluss an das Motherboard

  • Der Prozessor wird über den Sockel oder Slot auf dem Motherboard befestigt: Je mehr Löcher der Sockel hat, desto besser ist der Prozessor.
  • So unterscheiden wir die Prozessoren nach der Anzahl der Löcher, die den Sockel bilden: Es gibt z.B. “Sockel 478” Prozessoren.
  • Unabhängig vom Verbindungsmodus zum Motherboard ist es wichtig, die Prozessor-Pins bei der Installation nicht zu verdrehen.

Computer-Prozessor-Preis: ab weniger als 100 €.

Die Prozessorpreise variieren von weniger als 100 bis 200 € und mehr: je nach Modell und Prozessormarke.

Hier ist eine Vorstellung von den Preisen, die Sie auf dem Markt finden werden:

  • Einstiegsprozessor (Mini-PC): für diese Prozessoren finden Sie eine Auswahl von weniger als 100 € bis 120 €.
  • Midrange-Prozessor (Standard-Desktop und Laptop): Die Preise dieser Prozessoren variieren zwischen 120 € und weniger als 200 €.
  • High-End und sehr High-End Prozessoren (Pro Computer und Server): diese Prozessoren werden ab 200 € verkauft.

Gut zu wissen: Wenn Sie einen Prozessor kaufen, sollten Sie auch nach dem Preis des kompatiblen Motherboards fragen.


wallpaper-1019588
Synchronsprecher von Miroku aus InuYasha verstorben
wallpaper-1019588
Wenn Morgen ohne mich beginnt,………..
wallpaper-1019588
2D-Adventure „How to die in a Morgue“ – Interview mit Daniel Rottinger
wallpaper-1019588
Rankingfaktoren 2018
wallpaper-1019588
Umstrukturierung der Parksituation an der “Plaza de la Lonja”
wallpaper-1019588
Das Maifeld Derby gibt erste Bandwelle mit The Streets bekannt
wallpaper-1019588
Magier-Duell vor russischer Märchenkulisse – The Crown´s Game
wallpaper-1019588
Sturm “Flora” lässt grüssen