Der Berg

Ein Krieger des Herzens fließt mit dem Leben …

er lässt sich in seinem Dasein führen …

und er weiß, es geht nicht immer gemütlich voran …

es gibt …

Umwege …

Hindernisse …

Kreuzungen …

Irrwege,

es geht mal gemütlich bergab,

aber auch hin und wieder bergauf.

Steht  er vor einem Berg

so verzweifelt er nicht,

sondern setzt einen Schritt um den anderen,

und geht einfach los …

langsam …

fühlend …

aufmerksam …

achtsam.

Er steht nicht vor dem Berg

und verzweifelt an dessen Höhe,

denn er weiß, wenn er vertrauensvoll losgeht,

wird er beim Anstieg selbst zum Berg.

Er verzweifelt nicht vor dem steilen Aufstieg,

sondern fiebert der grandiosen Aussicht entgegen.

© Erika Flickinger

(Aus „Die Krieger der Herzen“)

Der Berg: dualseelen.org

pinterest.com


wallpaper-1019588
Radio Special: Der Deutschmusik Song Contest Soundcheck 2018
wallpaper-1019588
Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, …
wallpaper-1019588
Freitags-Füller # 344
wallpaper-1019588
# 148 - Wo bleibt der Mensch in der digitalen Zukunft?
wallpaper-1019588
THQ Nordic übernimmt TimeSplitters- und Second Sight Markenrechte
wallpaper-1019588
Sommerlicher Beerensalat mit Quinoa
wallpaper-1019588
Chili Insane Austria (C.I.A.) - 100% Monkey Face Hot Sauce
wallpaper-1019588
Mein ultimatives MUST-HAVE für einen entspannteren Urlaub mit Kleinkind / Gewinnspiel