Der alte Mythos Dominanz

"Dominanz" gibt es gar nicht. "Dominanz" ist ein Begriff, ein Konzept – und zwar einer der sich denkbar schlecht eignet das Verhalten von Hunden zu verstehen.
Eine aktuelle Übersicht über einführende (englischsprachige) Texte zu diesem Thema hat Janet Finlay vorgestern gepostet. Ihr findet ihre hilfreiche Zusammenstellung hier.
Ich finde das ja vor allem wissenschaftsgeschichtlich faszinierend: Wie konnte es sein dass so viele Menschen die mit Hunden lebten sich einreden ließen das alles sei ein Spiel von Unterdrückung, Macht, Dominanz? Was geht in den Köpfen von Wissenschaftlern vor die canides Verhalten in diesen Begriffen verstehen?

wallpaper-1019588
Review zu Lieblingsstücke (Short Story Collection)
wallpaper-1019588
Antriebslosigkeit überwinden mit NoFap – was steckt dahinter?
wallpaper-1019588
DanMachi: Arrow of the Orion – Deutscher Sprechercast vorgestellt
wallpaper-1019588
Original Super Mario Bros. Spiel für einen Haufen Geld