Der 5-Minuten-Schokoladenkuchen

Einige von euch kennen dieses - in meinen Augen sensationelle - Rezept mit Sicherheit schon. Aber ich möchte sicher gehen, dass wirklich jeder in den Genuss von diesem Schokoladenkuchen kommt. Er ist nicht nur rasend schnell zubereitet, sondern schmeckt auch unheimlich lecker.
Der 5-Minuten-Schokoladenkuchen
Ihr müsst einfach eine Tasse zu 1/4 mit Mehl befüllen und dann 5 Esslöffel Zucker, 2 Esslöffel Kakaopulver, ein Ei, 3 Esslöffel Milch, 3 Esslöffel Öl und ein wenig Vanillearoma hinzufügen.
Der 5-Minuten-Schokoladenkuchen
Die Mischung verrührt ihr dann ordentlich und stellt die Tasse in die Mikrowelle. Nehmt am besten eine möglichst große Tasse, weil der Kuchen noch ein gutes Stück wächst. Dann wird der Kuchen ca. 2 Minuten gebacken - schaut einfach, wann er hochgeht.
Der 5-Minuten-Schokoladenkuchen
Nehmt die Tasse aus der Mikrowelle und fertig ist euer Kuchen. Bei mir war er oben drauf noch etwas weich, innen drin war er aber gut durch und sehr saftig. Der Kuchen ist perfekt für einen kalten, usseligen Tag, an dem man aber keine Zeit zum Backen findet. 
Der 5-Minuten-Schokoladenkuchen
Was haltet ihr vom 5-Minuten-Schokoladenkuchen? Habt ihr das Rezept vielleicht selbst schonmal ausprobiert?
Der 5-Minuten-Schokoladenkuchen

wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 Pro: Vermeintlicher Dummy zeigt gebogene Seiten
wallpaper-1019588
BAG: Keine Karenzentschädigung nach Rücktritt vom Wettbewerbsverbot!
wallpaper-1019588
Geburtstags-Brownies
wallpaper-1019588
BGH-Urteil zum Übernahmeangebot bei der Celesio AG (jetzt: McKesson Europe AG): Preise für Wandelschuldverschreibungen sind zu berücksichtigen
wallpaper-1019588
Real in Anime Special 1: Ghost in the Shell-Franchise in Real Life
wallpaper-1019588
Resteverwertung: Schokoladen-Haselnuss-Kuchen mit Nikolaus
wallpaper-1019588
Grupotel Acapulco Playa
wallpaper-1019588
[Rezension] True North, Bd. 2: Schon immer nur wir - Sarina Bowen