Deo-Schutz ohne Aluminium – Nivea Fresh Flower & Fresh Ocean

Bereits Ende 2014 habe ich Euch das neue Deodorant ohne Aluminium Nivea Fresh Pure vorgestellt. Nun hat Nivea weitere Deos ohne Aluminium auf den Markt gebracht.

Nivea Deo Fresh Flower
Nivea Men Deo Fresh Ocean

Deo-Schutz ohne Aluminium – Nivea Fresh Flower & Fresh Ocean

Beide Varianten enthalten kein umstrittenes Aluminium und sind somit Deos und keine Anti-Transpirante. Doch was ist der Unterschied?

Anti-Transpirante hemmen durch den Einsatz von Aluminiumsalzen die Schweißbildung. Aluminiumsalze stehen allerdings in Verdacht krebserregend zu sein, daher setzen viele Verbraucher mittlerweile auf aluminiumfreie Deos. Diese wirken gegen unerwünschte Köpergerüche, indem sie durch ihre antibakterielle Wirkung das Wachstum der geruchsverursachenden Bakterien vermindern. Man schwitzt unverändert stark, da der Schweißfluss nicht gehemmt wird – der unangenehme Schweißgeruch wird allerdings unterbunden.

Auf die Wirkung eines Deos muss man sich absolut verlassen können, deswegen haben wir die neues Deodorants von Nivea getestet.

Nivea Men Fresh Ocean

Deo-Schutz ohne Aluminium – Nivea Fresh Flower & Fresh Ocean

Nivea Men Fresh Ocean sorgt für langanhaltende Frische dank frischem Meeresduft mit aromatischen Noten. Die Deo-Formel mit 0% Aluminium (ACH) bietet einen sicheren 48h-Deo-Schutz und sorgt mit dem NIVEA MEN Pflege Komplex für ein angnehmes Hautgefühl unter den Achseln.
150 ml Spray – UVP 2,29 €
(Quelle: Nivea)

Der Duft des Deos für Männer ist angenehm frisch. Einmal morgens nach der Dusche aufgetragen, fühlt man sich den ganzen Tag gut gegen Körpergeruch geschützt. Durch den leichten Duft, hat man nicht das Gefühl, dass die Körpergerüche überdeckt werden, sie entstehen erst gar nicht. Die antbakterielle Wirkung scheint hier somit tatsächlich zu funktionieren. Ob der Deo-Schutz 48 Stunden lang anhält, kann ich aber nicht beurteilen, weil mein Mann täglich duscht :-)

Deo-Schutz ohne Aluminium – Nivea Fresh Flower & Fresh Ocean

Gut finden wir den Drehverschluss. Das Deo hat hat keine zusätzliche Plastikkappe (die meist eh verloren geht). Der Sprühkopf wird durch Drehung freigegeben bzw. blockiert. Gut für unterwegs, wenn das Deo in der Sporttasche oder im Koffer mitgenommen wird.

Nivea Deo Fresh Flower

Deo-Schutz ohne Aluminium – Nivea Fresh Flower & Fresh Ocean

Nivea Deo Fresh Flower ist ein feminines Deo mit fruchtigen und floralen Duft-Komponenten – wie aus einem frisch gepflückten Blumenstrauß. Die Deo-Formel mit 0% Aluminium (ACH) bietet neben einem 48h Schutz vor Körpergeruch auch eine sanfte Nivea-Pflege – für geschmeidig schöne Achseln.
150 ml Spray – UVP 2,29 €
(Quelle: Nivea) 

Die weibliche Variante des Deos hat ebenfalls den praktischen Drehverschluss. Der Duft ist schön zart, blumig und pudrig. Sehr angenehm. Einem eventuell aufgetragenem Parfum kommt der Duft durch seine Zartheit nicht in die Quere.

Ich schwitze verhältnismäßig stark, daher fällt es mir schwer auf Anti-Transpirante zu verzichten. Trotzdem möchte ich aber Aluminium meiden und bin daher auf ein gut wirkendes Deo angewiesen. Schweiß an sich ist zwar geruchslos, aber die Bakterien, die unsere Haut besiedeln, zersetzen die Fett- und Einweißkomponenten im Schweiß und so entsteht der unangenehme Geruch.

Die antibakterielle Wirkung im Nivea Deo Fresh Flower soll die Zersetzungprozesse im Schweiß mildern und somit vor Schweißgeruch schützen. Und das funktioniert auch! Ich fühle mich mit dem Nivea Fresh Flower den ganzen Tag über gut geschützt. Der angenehm leichte, blumige Duft gefällt mir außerdem sehr gut.

Deo-Schutz ohne Aluminium – Nivea Fresh Flower & Fresh Ocean

Ich kann Euch die neuen Deos von Nivea wirklich ruhigen Gewissens empfehlen. Mich persönlich haben sie überzeugt. Und obwohl ich nach wie vor verhältnismäßig stark schwitze, brauche ich mir keine Gedanken machen, dass unangenehmer Geruch entsteht. Nichts ist schlimmer, als wenn ein Deo versagt – das Nivea Deo Fresh Flower tut es (bei mir jedenfalls) nicht.
Vorsicht ist allerdings auf frisch rasierten Achseln geboten! Das Deo enthält Alkohol! Um ein Brennen zu vermeiden, sollten die Achseln Abends rasiert und das Deo dann morgens aufgetragen werden.

Zum Schluss noch ein paar Tipps wie man ein Deo-Spray am besten aufträgt:

  • Achseln mit Seife oder Duschgel waschen und gut abtrocknen
  • Deo-Spray aus ca. 15 cm Entfernung 1-2 Sekunden lang auf die komplette Achselhöhle aufsprühen
  • kurz einwirken und trocknen lassen, bevor die Kleidung angezogen wird

Und wenn es doch mal riecht?
Durch den Parfum-Zusatz in Deos ist es zwar möglich den Körpergeruch zu überdecken, dies hält aber meist nicht lange an. Der Antibakterielle Schutz kann so nicht verlängert werden, wenn die Baktierien den Zersetzungsprozess erstmal gestartet haben. Am Besten die Achseln kurz waschen und das Deo von Neuem auftragen. So wird die schützende Wirkung am besten entfaltet.

Deo-Schutz ohne Aluminium – Nivea Fresh Flower & Fresh Ocean

Signatur1

Die hier vorgestellten Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt / PR-Sample


wallpaper-1019588
Sunny Moments mit Eucerin Sonnenpflege und Hyaluron-Filler
wallpaper-1019588
Ironman Florida 2019 Teil II: Der Wettkampfmorgen & das Schwimmen
wallpaper-1019588
Bohnen-Kartoffel-Salat
wallpaper-1019588
#1021 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2020 ~ Mai