den Frosch lutschen

Die Kombination aus seniorenbrauner Cordhose und Seitenscheitel liess mich verwegen ausschauen. Damals. Ich war ein pfausbackiger Bub, der in der Schule zum Singen und Turnen genötigt wurde. Ansonsten war die Welt rundherum in Ordnung. Wir schossen mit der Steinschleuder auf Mädchen und lutschten „Goggi-Frösch“.
den Frosch lutschenGoggi-Frösche gibt es immer noch, grad gestern bekam ich eine Handvoll geschenkt. Heutzutage heissen sie aber „Cola-Fröschli“ und sind deutlich kleiner als damals. Vielleicht ist aber zwischenzeitlich auch bloss mein Mund gewachsen?
Wie dem auch sei. Cola-Fröschli sind ein schweizerisches Kulturgut und es gibt sie schon fast so lange wie Coca-Cola; seit 1938. Neben vielen Vitaminen und wertvollen Spurenelementen bestehen sie vor allem aus gut 100% vegetarischem Zucker. Herrlich gesund.
.

wallpaper-1019588
Liela Moss: Alleine rocken
wallpaper-1019588
Beach Fossils: Über jeden Zweifel
wallpaper-1019588
Zugezogen Maskulin: Exitstrategie
wallpaper-1019588
Die Liebe liebt Freiheit!