Degustabox Februar 2018

Vor ein paar Tagen traf die Februar-Ausgabe der Degustabox bei uns ein. Die Degustabox ist eine Lebensmittel-Überraschungsbox, die man für 14,99 € monatlich erwerben kann. Solltet ihr Interesse an einem Abo haben, so sagt uns doch bescheid. Wenn wir euch werben, könnt ihr noch ein wenig bei der ersten Box sparen. Das Abo ist monatlich kündbar.

Wir hatten nun ein paar Tage Zeit uns einen Eindruck von der Box zu machen und auch schon das ein oder andere Produkt zu probieren. Nun werden wir euch die Produkte einfach mal vorstellen.

Degustabox Februar 2018

  • Manner „Vanille“ und „Haselnuss“ (UVP 0,99 €/Stk.)
    Die neuen Manner Knuspinos in den Sorten Haselnuss und Vanille sorgen für ein harmonisch rundes Geschmackserlebnis: Drei Lagen zarte Waffeln gefüllt mit zwei Lagen feiner Creme und besonders ausgewogener Süße. Es gibt auch noch eine dritte Sorte: Schokolade. Manner-Produkte sind immer durchweg lecker. Hier bekommt man gleich eine große Packung mit 110g. Wundervoll. Perfekt für Unterwegs oder abends gemütlich auf dem Sofa und perfekt zum Teilen.Degustabox Februar 2018
  • Santa Maria „Whole Wheat Tortilla“ (UVP 2,99 €)
    Der Whole Wheat Tortilla ist ideal für Fajitas und Wraps und lässt sich einfach mit den Lieblingszutaten befüllen. Er schmeckt heiß oder kalt serviert, als komplette Mahlzeit oder als Snack. Uns schmecken die Tortilla sehr gut. Wir haben sie herzhaft mit Schinken, Käse, Salat, Gurke und Co. belegt und verzehrt. Degustabox Februar 2018
  • Mutti „Passierte Tomaten“ (UVP 1,79 €)
    Die passierten Tomaten von Mutti haben eine besonders cremige Dicke und einen intensiven aber feinen Geschmack. Man kann sie gut in Gerichten verwenden, bei denen Tomatensauce den überwiegenden Geschmack gibt. Wir kennen die Produkte von Mutti mittlerweile recht gut, da diverse andere Produkte sowohl in der Degustabox, als auch den Brandnoozboxen enthalten waren. Die Qualität ist immer sehr gut, dennoch können wir so langsam keine Produkte mehr von Mutti sehen. Sie sind einfach nicht mehr neu für uns.
  • Aoste „Hot Chili“ (UVP 1,99 €)
    Hier wird das typische Aroma von luftgetrockneter Salami mit einer feurigen Chili-Note kombiniert. Wie ihr seht, konnte die männliche Hälfte von uns mit dem Aufreißen der Tüte nicht bis nach dem Foto warten 😉 Sie schmecken sehr gut und auch die Chili schmeckt man ordentlich raus.Degustabox Februar 2018
  • Schöfferhofer Weizen Maracuja (UVP 4,09 €/6-Pack, eine Flasche ca. 0,68 €)
    Erlebe den fruchtigen Geschmack des Sommers mit Schöfferhofer Weizen Maracuja. Dieser Weizenmix kommt nicht zu süß daher laut Hersteller. Wir haben ihn noch nicht probiert, sind aber gespannt.
  • 28 Black „Absolute Zero Guava-Passion Fruit“ (UVP 1,49 €)
    Ohne Kalorien, ohne Zucker aber mit 100% Geschmack und Energie – das ist die neuste Sorte des Energy Drinks 28 Black. Die Sorte 28 Black sind die einzigen Energy Drinks, die uns bisher immer geschmeckt haben. So ist es auch mit dieser Sorte. Sie schmeckt fruchtig, nicht zu süß und einfach lecker.
  • Hula Hoop (UVP 1,95 €/ 0,1 l)Mit dem Eierlikör verbindet man das süße Leben der 50er Jahre, nicht umsonst ist Eierlikör ein Kultgetränk mit Tradition. Hula Hoop verbindet das Gute von früher mit Schwung von heute. Er ist überraschend anders: Lecker, sanft fließend und leicht im Geschmack. So pur trinken wir keinen Eierlikör, aber auf Eis schmeckt Eierlikör ganz gut, da wird auch dieser irgendwann in der nächsten Zeit landen.Degustabox Februar 2018
  • Lieken Urkorn (Preisspanne ca. 0,99 € – 1,09 €)
    Die beiden Vollkornbrote von Lieken Urkorn sind ballaststoffreich und ohne Konservierungsstoffe gebacken. In einer 250g-Packung und mit ihren kleinen Scheiben sind sie perfekt für jede Mahlzeit. Das kleine Kerni überzeugt durch seine vielen Sonnenblumenkerne. Das Kleine Feine hingegen überzeugt durch seine besonders feinkörnige Struktur. Beide Brote waren sehr lecker. Leider waren sie nur zwei Tage haltbar, aber da es direkt aufgefallen ist, stellte dies kein sehr großes Problem dar. Degustabox Februar 2018
  • Wildcorn „El Matador – Tomate & Chili“ (UVP 1,99 €)
    Wildcorn ist ein neuer herzhafter Snack. Popcorn in vier würzigen Sorten. Leider ist herzhaftes Popcorn so gar nicht unser Geschmack. Aber andere mögen es sicherlich. Eine tolle Idee ist es auf jeden Fall.Degustabox Februar 2018
  • GOT7 Protein Chips „Paprika“ (UVP 1,10 €)
    Die Chips sind intensiv im Geschmack und reich an Eiweiß und Ballaststoffen. Eine Portion enthält nur 100 Kalorien. Es gibt die Sorten Paprika, Sour Cream & Onion, Greek Style, Thai, Sweet Chili und Hot Barbecue. Wir sind schon sehr auf den Geschmack gespannt.
  • IBONS „Ingwer-Classic“ (UVP 1,99 €)
    Die Ingwer-Classic sind zuckerfrei und der aromatische Klassiker von IBONS. Leider mögen wir überhaupt keinen Ingwer in Hustenbonbons. Aus diesem Grund werden die Hustenbonbons verschenkt. Degustabox Februar 2018
  • Schogetten „Joghurt-Heidelbeer-Müsli“ (UVP 0,95 € – 0,99 €)
    Dies ist die neue Sorte des Jahres 2018. Stück für Stück köstliches Schogetten-Erlebnis mit intensiver Joghurt-Heidelbeer-Füllung und crunchigen Müsli-Stückchen. Einfach köstlich, mehr muss man dazu nicht sagen.
  • Sekem (UVP 0,69 €)
    Es sind vegane Sesamriegel. Sie schmecken richtig lecker. Sie sind crunchy und ein leckerer Snack für Zwischendurch.Degustabox Februar 2018
  • Lorenz „Coffee-Break“ und „Sofa Krimi“ (UVP 0,99 €/Stk.)
    Die neuen Nuss-Frucht Mixe von Lorenz sind perfekt für alle, die einen gesunden Snack bevorzugen. Bei Coffee-Break beißt man auf knackige Schokolade, welche ein herrliches Kaffeearoma in sich tragen. Diese Sorte hat uns sehr gut geschmeckt. Sofa Krimi war auch ganz lecker, aber Coffee-Break ist unser Favorit.

Degustabox Februar 2018

Fazit: Die Box hat einen Warenwert von 23,60 € – wie immer finden wir den Warenwert in Höhe zum Kaufpreis sehr gut! Allgemein finden wir diese Ausgabe der Degusta-Box sehr gelungen!!! Besser als die in den letzten Monaten. Es sind viele neue Produkte in der Box enthalten, welche wir so bisher nicht kannten. Besonders gefreut haben wir uns über die Wraps, die Schogetten, die Lorenz-Snacks und die Stikados von Aoste. Degusta – macht weiter so!!! Diesen Monat trifft die Box genau unseren Geschmack. Etwas für die Küche, etwas zum Snacken, sowie ein paar Getränke.


wallpaper-1019588
Todesstrafe für Handyblick
wallpaper-1019588
Rundwanderung um Kalchreuth: Felsenkeller - Jungfernsitz
wallpaper-1019588
Wenn Morgen ohne mich beginnt,………..
wallpaper-1019588
L-Tryptophan und wie es wirkt
wallpaper-1019588
The Prince Alphabet: R
wallpaper-1019588
Candy Bar für Hochzeiten, Baby-Shower, Firmenfeste oder Parties
wallpaper-1019588
Zimtschnecken und baguette
wallpaper-1019588
Hervorragend Vorhänge Meterware Design