David Hair: Die Brücke der Gezeiten 02 - Am Ende des Friedens

David Hair: Die Brücke der Gezeiten 02 - Am Ende des FriedensInhaltsangabe des Verlages:
Die Mondflut wirft ihre Schatten voraus, als drei Menschen verzweifelt mit ihrem Schicksal ringen: Ein gescheiterter Magier auf der Suche nach der Wahrheit, eine junge Frau, die sich zwischen ihrem mächtigen Ehemann und ihrem Liebhaber stellt, und eine einstige Attentäterin, die ihr Leben riskiert, als sie sich gegen ihren Auftraggeber wendet. Ohne es zu wissen, lenken diese drei Menschen die Geschicke ihrer Welt. Und als sich die Mondflutbrücke schließlich aus den Fluten erhebt, wird ihr Leben nie mehr sein wie zuvor …
"Die Brücke der Gezeiten - Am Ende des Friedens" von Autor David Hair ist die Fortsetzung von "Die Brücke der Gezeiten - Ein Sturm zieht auf". Mir hat dieser Teil besser gefallen als der erste, da mir dort einfach die Handlung fehlte und das Ganze eher wie eine langgezogene Einführung wirkte. Inzwischen weiß ich, dass diese beiden Bücher im Original eigentlich nur ein Buch darstellen und der deutsche Verlag aus mir unbekannten Gründen die Geschichte auseinander gerissen hatte. Das erklärt natürlich, warum ich nach dem ersten Band das Gefühl hatte noch gar nicht richtig im Buch angekommen zu sein und auch, warum mir dieses zweite Buch nun deutlich besser gefallen hat. Auch wenn es nun schon ein paar Monate her war, dass ich den ersten Teil gelesen hatte, habe ich sehr gut in die Geschichte zurück gefunden, wobei eine kurze Zusammenfassung am Buchanfang ebenfalls geholfen hat. Man verfolgt weiterhin die Schicksale ganz unterschiedlicher Figuren, wobei langsam jedoch immer mehr Verbindungen zu Tage treten, die einen Zusammenhang zwischen den unterschiedlichen Handlungsfäden zeigen. Auch "Am Ende des Friedens" bricht leider wieder mitten in der Handlung ab, da die Geschichte in weiteren Büchern fortgesetzt wird. Auf Englisch ist bereits ein weiteres Buch erschienen, das jedoch einen ähnlichen Umfang hat wie das erste Buch und daher bestimmt wieder in Deutschland auf zwei Bände aufgeteilt wird. Es bleibt nur die Hoffnung, dass dies zumindest nicht allzu lange dauern wird, denn ich würde nun doch gerne wissen, wie es mit Elena, Alaron, Ramita und allen anderen weiter geht. Was mich hier weiterhin etwas stört, sind die Stereotypen und Vorurteile bestimmten Volksgruppen und Religionen gegenübern, die nur allzu viele Ähnlichkeiten zu unserer Welt aufweisen, anstatt klar in eine Fantasywelt zu gehören.
Empfehlen kann ich "Am Ende des Friedens" nur an Leser die auch "Ein Sturm zieht auf" gelesen haben und Lust auf ein komplexes Fantasyepos haben, das sicherlich einige Fortsetzungen nach sich ziehen wird.
So habe ich bewertet:
David Hair: Die Brücke der Gezeiten 02 - Am Ende des FriedensUnd hier kann man das Buch kaufen: David Hair: Die Brücke der Gezeiten 02 - Am Ende des Friedens
Weitere Informationen zum Buch und zum Autor finden sich auf der Homepage des Penhaligon Verlages.

wallpaper-1019588
Termintipp: Herbstkonzert des MV-Aschbach 2018
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Alte Ansichtskarten
wallpaper-1019588
CityGuide: Kopenhagen kompakt
wallpaper-1019588
Bloss eine Kuppe
wallpaper-1019588
Tied-Dye Wrap Dress Outfit
wallpaper-1019588
Team Chaos holt den Sieg beim finalen Splatfest in Splatoon 2
wallpaper-1019588
[Werbung] LR Deluxe High Impact Lipstick 05 Rosy Beige