David Beckham hatte einen Autounfall

David Beckham hatte einen Autounfall
Wie US-Medien berichten hatte Fussballstar David Beckham am Freitag auf einem Freeway in der Nähe von Los Angeles einen Autounfall gehabt.
Beckham soll demzufolge mit seinem schwarzen Cadillac SUV nahe Torrance, Kalifornien, in einen Mitsubishi gekracht sein.
Der Unfallgegner musste mit Nackenschmerzen ins Krankenhaus gebracht werden. Beckham und sein Sohn Brooklyn, der ebenfalls im Auto war, blieben unverletzt.
Übrigens hatte Victoria Beckham laut "People" am Samstag ihre Babyshower gefeiert. Zu Gast waren übrigens auch ihre Promifreundinnen Nicole Richie und Eva Longoria.
[Screenshot via]