Daumen-Smartphone ID1 vorbestellbar

ID1Das dänische Unternehmen ID2ME hat mit dem ID1 ein neues Smartphone vorgestellt, welches mit nur einem Daumen bedient wird und auf dem ID OS basierend auf Google Android 5.1 Lollipop als Betriebssystem läuft. Nach Herstellerangaben kann das Smartphone ohne hinzusehen mit dem Daumen bedient werden, weil die Benutzeroberfläche für das innovative Bedienkonzept entsprechend angepasst wurde.

Die Apps wurden beim ID1 in mehreren Rädern angeordnet, wobei jedes Rad einer Kategorie wie Soziale Netzwerke, Favoriten, Anrufe, Medien oder Kamera entspricht und ist ein völlig neues Bedienkonzept. Der Käufer kann zwischen sieben Gehäusehüllen in verschiedenen Farben wählen.

Auf dem 5 Zoll Display wird eine Auflösung von 1920*1080 Pixeln geboten und als CPU wurde ein Octacore-Prozessor mit acht Kernen verbaut. Die acht Kerne wurden mit 1,7 Gigahertz getaktet, wobei sie Unterstützung von einer Mali T760-GPU und 2 GB RAM erhalten. Als Kommunikationsstandards werden LTE, Bluetooth 4.0, HSPA+, UMTS, WLAN und NFC unterstützt.

Der interne Flashspeicher von 16 GB ist per microSD-Karte um bis zu 64 GB erweiterbar. Bei der Hauptkamera entschied sich ID2ME für eine Auflösung von 13 Megapixeln und einen soliden Sony Bildsensor. Eine Frontkamera mit 5 Megapixeln Auflösung dient für Selfies und Videotelefonie. Die Audioausgabe übernehmen ein Kopfhöreranschluss und ein Stereolautsprecher. Im Bereich mobile Navigation sind GPS und Glonass verfügbar. Das ID2ME ID1 kann per DualSIM-Slot mit zwei SIM-Karten betrieben werden.

Im deutschen Onlineshop des Herstellers ist das ID2 ab sofort für 399 Euro vorbestellbar, wofür der Käufer das Smartphone, ein Ladegerät, Kopfhörer, USB-Kabel, schwarzes und rotes Wechselgehäuse bietet.


wallpaper-1019588
Pfaffenhütchen Steckbrief
wallpaper-1019588
Mohnblume Steckbrief
wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [12]
wallpaper-1019588
Einsteiger-Tablet Alldocube Smile X erschienen