Das Wandern ist des Whippets Lust...


Das Wandern ist des Whippets Lust...
Da es am Pfingstwochenende nicht zu heiß war, schnürte ich die Wanderschuhe und packte den Rucksack. Wapiti war dieses Wochenende auch wieder bei uns und so fuhren wir am Samstag zu Dritt los um den Troppberg zu erwandern. Diese führte uns durch die Kernzone Troppberg des Biosphärenparks. In den Kernzonen hat die Natur Vorrang, aus diesem Grund wurde die forstliche Bewirtschaftung eingestellt und die Kernzonen werden, im Sinne des Prozessnaturschutzes, sich selbst überlassen.Bäume werden in Kernzonen mehrere hundert Jahre alt, bis sie eines Tages - bedingt durch Insekten- und Pilzbefall - schließlich absterben oder einfach vom Wind geworfen werden. Letztendlich vermodert das Holz und gibt die gespeicherten, Nährstoffe wieder in den natürlichen Kreislauf zurück. Auf diese Weise wachsen die "Urwälder von morgen" heran. Manche Tier- und Pflanzenarten kommen in den genutzten Wirtschaftswäldern nur schwer zurecht. Für diese sind Rückzugsgebiete – wie unsere Kernzonen – besonders wichtig.
Gesamt waren wir über 11 km unterwegs, wobei das letzte Stück zur Troppbergwarte sehr steil war.

Das Wandern ist des Whippets Lust...

Ein schöner Rastplatz - 20 Minuten von der Troppbergwarte entfernt.


Das Wandern ist des Whippets Lust...

Das Wandern ist des Whippets Lust...

Der Aufstieg zur Warte.

Der Abstieg war etwas abenteuerlich, da viele Bäume den Weg versperrten, ein Reh huschte auch vorbei, was wiederum die Whippets verrückt machte, aber dann haben wir es geschafft. Als wir aus dem Wald kamen standen wir überwältigt vor einer herrlichen Wiese.

Das Wandern ist des Whippets Lust...

Leider Leinenpflicht - es gab zu viele Rehe:-)


Das Wandern ist des Whippets Lust...

Einfach ein Traum!


Das Wandern ist des Whippets Lust...

Was gibt es da zu sehen?

Nach 11,3 km kamen wir wieder beim Auto an und bereits auf der nur 15minütigen Rückfahrt schliefen die Hunde bereits tief und fest.
Sonntag haben wir im Garten gechillt aber gegen Abend beschloss ich, eine kleine Runde bei den Pfalzbergen zu drehen. 
Das Wandern ist des Whippets Lust...
Das Wandern ist des Whippets Lust...
Auch hier wanderten wir bergauf durch den Wald um auch wieder auf einer herrlichen Wiese zu landen.
Das Wandern ist des Whippets Lust...
Das Wandern ist des Whippets Lust...Bergab gingen wir dann die Strasse entlang, die bergauf hungrige Menschen zum Gasthaus Steinerhof führt - übrigens der Ausgangspunkt unserer nächsten Wanderung, wo wir zum Kaiserbründl marschieren werden, um wie anno dazumal Kaiserin Elisabeth von der Quelle des Wienfluss zu trinken:-)

wallpaper-1019588
Appetitzügler: Test & Vergleich (03/2021) der besten Appetitzügler
wallpaper-1019588
The Journey: Trailer zum Film veröffentlicht
wallpaper-1019588
#1079 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2021 ~ Februar
wallpaper-1019588
Carbon 1 MK II Karbonfaser-Smartphone ab sofort vorbestellbar