Das Video zum Straßenbrand

Das Video zum StraßenbrandErinnert Ihr Euch noch an den Straßenbrand in der City? Dabei ging es um Guerilla-Aktionen einer Wilhelmshavener Werbeagentur, die sich JadeMedia nennt. In dem Artikel hatte ich Euch versprochen, dass es es bald ein Video dazu geben wird, damit das Thema nochmal visuell darstellt und verdeutlicht. Worum es geht … seht selbst im Video: 

-

-

Was dort genau gemacht wird, hat Mark Heyen von JadeMedia zum besseren Verständnis erläutert:

„Beim Streetbranding macht man sich die Verschmutzung öffentlicher Flächen zu Nutze. Algenbewuchs, Verschmutzung durch Feinstaubpartikel oder einfach der gewöhnliche Dreck auf Gehwegen, Straßen und Mauern wird mit Hilfe eines Hochdruckreinigers abgetragen. Um damit zu werben, werden vorab Schablonen in beliebiger Größe aus Stahl hergestellt, durch deren Freiräume dann mit dem Hochdruckreiniger gespritzt wird.

Was bleibt, ist eine saubere Fläche, die ein Logo, einen Slogan oder auch eine politische Botschaft darstellt. [weiterlesen...]

Das Video zum Straßenbrand


wallpaper-1019588
Max Laier gewinnt die Gut Bissenmoor Classic
wallpaper-1019588
Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der Diebold Nixdorf AG: Aktienkurs fällt unter dem angebotenen Barabfindungsbetrag
wallpaper-1019588
Handgepäck bei Ryanair ab November kostenpflichtig
wallpaper-1019588
Flip Flops an – Bilderbuch veröffentlichen ihre neue Single “Eine Nacht in Manila”
wallpaper-1019588
B Boys: Lautschrift
wallpaper-1019588
5 Tipps für den nächsten Türkei Urlaub
wallpaper-1019588
Ofenschnitzel
wallpaper-1019588
Saisonal frisch und fein: Spargeltarte