Das Tobel, auf das ich verzichte

Das Tobel, auf das ich verzichte

In dieses Waldloch will man heute nicht: Tobel der Urnäsch.

Heute gibt es Plan B: von Boll auf die Mänziwilegg. Bernbiet also. Eigentlich wollte ich - Plan A - ins Appenzellerland und mein Grüpplein ins Tobel der Urnäsch führen. Doch mit Schnee und Eis ist das zu heikel. Ich habe mir gelobt, die Route Waldstatt - Haslen bald wieder anzugehen. Sie führt durchs Land meiner Kindheit und an Höfen vorbei, denen ich, als ich meinen Vater-den-Briefträger begleitete, die Post brachte.

wallpaper-1019588
In 15 Minuten zum eigenen C++ Programm auf dem Raspberry Pi Zero W – Teil 1
wallpaper-1019588
7 Jahre „Deutschmusik Song Contest – Preis für deutschsprachige Musik“
wallpaper-1019588
Indie-Party deluxe – Gewinne 1×2 Karten für das Konzert von Kakkmaddafakka in Heidelberg
wallpaper-1019588
Die neue glutenfreie Starterbox der FoodOase – Unsere Vorstellung und Verlosung
wallpaper-1019588
Rosarote Wolke
wallpaper-1019588
Das instinktive politische Handeln – Sunflower Bean im Interview
wallpaper-1019588
Herzige Wellnessbox
wallpaper-1019588
Markgräflerland: Impressionen von der Kirschblüte im Eggenertal – 13. April 2018