Das Pharmakartell

Das Pharmakartell

Pharmaunternehmen können in Europa nach Einschätzung verschiedener Experten fast ungestört ihre Profitinteressen verfolgen. Das geht zu Lasten der Patienten, wenn dabei Nebenwirkungen verschwiegen, Selbsthilfegruppen instrumentalisiert oder Politiker, Ärzte und Heilberufe mit Gefälligkeiten umworben werden.
Christian Esser und Astrid Randerath decken in der Frontal21-Dokumentation "Das Pharma-Kartell" auf, wie dieses System funktioniert.
Korruption, Nebenwirkungen, Tote, gefälschte Studien, Bestechung, Geld. Alles unter dem Deckmantel der "Hilfe für die Patienten". 
Frontal21-Dokumentation "Das Pharma-Kartell"
Verwandter Artikel: "Das Geschäft mit dem Krebs"


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte