Das Luftige und das Harte

Das Luftige und das Harte, beides soll in meinen Worten sein:
Verse wie Seifenblasen, die im Sonnenlicht zu schillernden Perlen zerplatzen,
hübsch und nichtig;
und weise Merksätze, in den härtesten Stein gemeisselt,
für die Ewigkeit bestimmt und tonnenschwer.

 

3531534817_b40cf9a2a7_o

Bild: Soft landing von viking_79 via flickr (CC-Lizenz)


Einsortiert unter:Literarisches, Sprachsplitter

wallpaper-1019588
Lifestyle X: Was ich aus 12 verrückten Selbstversuchen gelernt und beibehalten habe
wallpaper-1019588
BAG: Aufhebungsvertrag kann nicht widerrufen werden
wallpaper-1019588
Musikalisch inszeniertes Säbelgerassel abseits der sieben Weltmeere
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Snowy vs. Jason Williamson: All fucked up
wallpaper-1019588
Tindersticks: Vertrauter Nucleus
wallpaper-1019588
Nick Cave: Unermüdlich
wallpaper-1019588
Die Hitlerpartei NSDAP lässt grüßen!