Das ist, wo ich herkomm

Endlich gibt es ihn: einen Song, der dem „Geist“ der Gegend, die mich so lange Jahre in ihren freundlichen Fittichen barg, der ich so viele schöne Stunden verdanke und die ich so ungern verließ, einen repräsentativen Ausdruck verleiht. Lange musste die Stadt der Fugger auf ihr persönliches „California“ oder „Take me home country roads“ warten, jetzt ist es vollbracht. Ich bin begeistert und hätt jetzt auch gern ein kühles Helles.
Mann, hab ich vielleicht „Heimweh“.


wallpaper-1019588
Unterschied: Meine Daten und Daten über mich
wallpaper-1019588
Das neue Mix B Brotmehl von Schär – Rezepte und Gewinnpiel
wallpaper-1019588
Flugstunden für serpentesische Passagiere
wallpaper-1019588
Content-Marketing: 5 Tipps für mehr Unterhaltung in Blogs
wallpaper-1019588
Goldreiche Schweizer
wallpaper-1019588
Schweinekotelett sous-vide mit Kräuterbutter und Kartoffelpüree | Werbung
wallpaper-1019588
Genieß deinen besonderen Tag
wallpaper-1019588
Freitags-Füller # 346