Das Geheimnis der Ziege

Das Geheimnis der Ziege

Ist sie feiss? Wer weiss.
(Kuebi/ Wikicommons)

Ein hübsches Dialekt-Adjektiv: heimlifeiss. Man braucht es meist im übertragenen Sinn, es bezeichnet jemanden, der Dinge weiss, die andere nicht wissen, und davon profitiert; einen verschlagenen, hinterhältigen Menschen; eine Person, die sich ins Fäustchen lacht. Und so weiter und so fort, der Nuancen des Adjektivs sind viele, oft sind es negative. "Heimlifeiss" hat aber auch eine konkrete Bedeutung: Es bezieht sich ursprünglich auf die Ziege, der man ihr Fett (ihre Feiste) weniger ansieht als anderen Tieren. So steht es im Referenzwerk der Schweizer Mundarten, im Idiotikon.

wallpaper-1019588
Die wichtigsten Fragen & Antworten zu Windows 11
wallpaper-1019588
15 schnell wachsende Bäume, denen Sie beim Wachsen zusehen können
wallpaper-1019588
Neues Tablet Chuwi HiPad Air auf dem Markt
wallpaper-1019588
Der Chitwan Nationalpark in Nepal– Der letzte Rückzugsort des Nashorns