Das geheime Prinzip der Liebe - Hélène Grémillon

Das geheime Prinzip der Liebe - Hélène GrémillonIn einer französischen Zeitschrift las ich eine interessante Rezension über dieses Buch, so ist "Das geheime Prinzip der Liebe" bei mir gelandet:-) Der französische Titel ("le confident") passt meiner Meinung nach besser zu der Geschichte, es ist aber oft der Fall, dass die Originaltitel viel treffender sind. Das Coverbild bei der französischen Ausgabe finde ich auch passender.
Diese Geschichte war sehr spannend geschrieben und hat mich außerdem sehr berührt.
Camille hat gerade ihre Mutter bei einem Autounfall verloren und bekommt Briefe ohne Absender. Anfangs denkt sie an einen Fehler und vermutet dass der Absender die Briefe (die jeden Dienstag eintreffen) sie mit einer anderen Camille verwechselt. Aber nach ein paar Briefen, die die Geschichte von zwei Liebespaaren in Zeiten des zweiten Weltkriegs erzählen, merkt sie, dass die Briefe wirklich an sie gerichtet sind. 
Was mir besonders gefallen hat ist der Wechsel zwischen dem Briefen und welche Gefühle diese Korrespondenz in Camille auflöst.
Diese Geschichte zeigt, wie Liebe einigen Menschen zu verrücken Handlungen führen kann, was Eifersucht bewirken kann und wie Menschen manchmal alles tun können, um ihre Ziele zu erreichen.Einige Passagen fand ich heftig weil sehr emotional. Ich dachte, das kann nicht wahr sein. Bis zu Ende blieb es spannend. Meine einzige Kritik wäre, dass das Ende meiner Meinung nach ein bisschen "übertrieben" war. Aber sonst war dieser Roman klasse und ganz nach meinem Geschmack!

wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mohn essen?
wallpaper-1019588
[Comic] Das Goldene Zeitalter [1]
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone OnePlus Nord 2T 5G ab sofort bestellbar
wallpaper-1019588
WEF Annual Meeting 22-26 Mai 22