Das erste mallorquinische Restaurant mit Michelin-Stern schließt seine Pforten

Das erste mallorquinische Restaurant mit Michelin-Stern schließt seine Pforten

Chefkoch Tomeu Caldentey hat über seinen Twitter-Account angekündigt, dass das „Bou“, ein Restaurant im Hotel Protur de sa Coma, schließt, das erste Restaurant eines mallorquinischen Küchenchefs, das einen Michelin-Stern erhielt.

„Heute ist ein ganz besonderer Tag. Der 7. Juli 2018 ist der letzte Tag des Bou Restaurants. Nach 18 Jahren harter Arbeit haben wir einen Kreislauf geschlossen. Aber wir verschwinden nicht, wir öffnen „Tomeu Caldentey cuiner“. Ein eher informelles Konzept, aber mit der üblichen ehrlichen Küche,. so der Text unter einem Foto auf Twitter.

— Anzeige / Werbung —

Tomeu Caldentey übernahm im April 2000 Es Molí d’en Bou (in Sant Llorenç des Cardassar), sein erstes Restaurant. Vier Jahre später, mit nur 30 Jahren, verlieh ihm der beliebte rote Führer einen Stern und machte ihn zum ersten Mallorquiner, der den begehrten Stern erhielt, der sich Jahr für Jahr erneuert. Im Jahr 2009 verlegte er das Restaurant in das Hotel Protur sa Coma. 2015 war ein besonderes Jahr, in dem Es Molí d’en Bou seinen Namen in Bou änderte.

Avui és un dia molt especial. Dia 7 de juliol de 2018 serà el darrer dia de @bourestaurant. Tancam un cicle després de 18 anys de feina intensa. Però no desapareixen, obrim @TomeuCaldentey cuiner. Concepte més informal però amb la cuina sincera de sempre. pic.twitter.com/Nwg4sN69uP

— Tomeu Caldentey (@TomeuCaldentey) 7. Juli 2018

Der Küchenchef von Sant Llorenç hat zwei weitere Restaurants, beide in Palma, „Taronja Negre Mar“, im Club de Mar, eröffnet 2014, und „Tomeu“, im Erdgeschoss des Hotels Sant Jaume, eröffnet im Juni 2017. Die Küche von Caldentey versucht, die mallorquinische Gastronomie mit einer gewissen Raffinesse zu bereichern, während „Taronja Negre Mar“ mit einem Angebot an mallorquinischer Küche zu vernünftigen Preisen lockerer ist.

> Alle Infos auf der Website > http://tomeucaldentey.com/

Das erste mallorquinische Restaurant mit Michelin-Stern schließt seine PfortenDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Guía Repsol zeichnet mallorquinische Köche ausGuía Repsol zeichnet mallorquinische Köche aus
  • Això és melAixò és mel
  • Mallorca im SternenhimmelMallorca im Sternenhimmel
  • Tomeu Lassio RestauranteTomeu Lassio Restaurante
  • Reservieren gerne – aber nur gegen CashReservieren gerne – aber nur gegen Cash
  • Premiere bei EUROPAs Beste 2016: Gourmetfestival zum ersten Mal vor Palma de MallorcaPremiere bei EUROPAs Beste 2016: Gourmetfestival zum…
  • Premiere bei EUROPAs Beste 2016: Gourmetfestival zum ersten Mal vor Palma de MallorcaPremiere bei EUROPAs Beste 2016: Gourmetfestival zum…
  • Restaurant Tomeu LassioRestaurant Tomeu Lassio
  • Restaurant Sa Fonda de MuroRestaurant Sa Fonda de Muro
  • Zweiter Michelin-Stern leuchtet über dem Gourmetrestaurant Zaranda im Castell Son ClaretZweiter Michelin-Stern leuchtet über dem…
  • Solidaritäts-Mittagessen im Hotel Castell Son ClaretSolidaritäts-Mittagessen im Hotel Castell Son Claret
  • H10 kauft Hotel auf MallorcaH10 kauft Hotel auf Mallorca

wallpaper-1019588
Wann sollte man seine Heckenschere schärfen?
wallpaper-1019588
Frühling in Schwedens Mitte: Outdoor-Urlaub in Jämtland
wallpaper-1019588
OnePlus Nord 2T bei yourfone mit kostenlosen OnePlus Kopfhörern
wallpaper-1019588
Einen kleinen Garten gestalten: So nutzen Sie den Platz bestmöglich