Das Endspiel des Philipp Rösler


Ladies & Gentlemen,
im Fußballgeschäft und im Geschäft der Politik gibt es so manche Gemeinsamkeit. Wenn ein Trainer seine Mannschaft nicht zur Zufriedenheit seines Vereins führen kann, wird ihm in der Regel noch eine letzte Chance eingeräumt. Für ihn ist dann das Endspiel gekommen. Geht auch dieses Spiel verloren, muss der Trainer seinen Hut nehmen. Für den höflichen, aber erfolglosen FDP-Vorsitzenden Rösler bedeutet nun die bevorstehende Niedersachsen-Wahl das Endspiel. Kommt die FDP nicht über die 5%-Hürde, wird Rösler nicht mehr zu halten sein.
Dazu kommt mir die humorvolle Einlage Priols in seiner Sendung "Neues aus der Anstalt" in den Sinn. Priol beklagte sich in seiner unnachahmlichen Art darüber, dass Rösler als FDP-Parteivorsitzender und auch als amtierender Wirtschaftsminister eine echte Fehlbesetzung ist. Dann sagte Priol, dass Rösler ja auch Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschlands ist, der die Aufgabe hat, notfalls als Bundeskanzler bereit zu stehen. "Oft wache ich schweißgebadet in der Nacht auf", so Priol mit vor Entsetzen flackernden Augen, "dann bete ich: hoffentlich, hoffentlich ist Frau Merkel nichts passiert..." --- Peter Broell 

wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Reise [1]
wallpaper-1019588
ZTE Axon 40 Ultra Space Edition bietet Keramik-Design
wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]