Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Letzte Woche ging es für uns das erste Mal nach Wien! Einquartiert haben wir uns für 2 Tage in das 25hours Hotel „MuseumsQuartier“. Ich bin ein sehr großer Fan von der 25hours Hotelkette und es war bereits das 3te Mal für mich dort. Bereits in Hamburg und Frankfurt durfte ich das 25hours Hotel kennenlernen – schaut doch gerne mal bei den Blogposts vorbei. :) 

Die Lage des Hotels ist perfekt – sie liegt im Herzen Wiens und ist nicht weit von allen bekannten Sehenswürdigkeiten entfernt – um genauer zu sagen im 7.Bezirk von Wien.  Wer den Wiener Flair Tag und Nacht hautnah erleben will, ist hier auf jeden Fall richtig. Auch jede Menge Shopping und Restaurant/Café Möglichkeiten gibt es hier in der Umgebung. Und wie der Name auch schon verrät, befindet sich das Hotel beim MuseumsQuartier, dementsprechend findet ihr auch jede Menge Museen.

15 Uhr – Zeit für das Check-In – Nächste Station: „Volkstheater“ – wir müssen aussteigen! Aber wo geht es nun lang? Nachdem wir minutenlang mit Google Maps herumgekämpft haben und unsere Köpfe Richtung Straße richten, sehen wir das große 25hours Logo auch schon, denn das Hotel ist auf jeden Fall nicht zu übersehen. Also lieber immer erst die Umgebung wahrnehmen, als auf Google Maps zu schauen – es ist manchmal zeitersparender! :) 

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Angekommen, wurden wir sehr herzlich empfangen und der Check-In klappte auch schnell und ohne Probleme. Bekannt ist das 25hours Hotel vor allem für sein Stil. Jedes 25hours Hotel hat ein anderes Motto und hier dreht es sich rund um das Motto „Zirkuswelt“. Dabei wurden Träume und Spiel von dem Augsburger Designerteam Dreimeta neu inszeniert. Das Hotel ist geprägt von lebendigen Farben, inviduellen Vintage-Fundstücken und auch exklusive Tapeten des Berliner Illustrators Olaf Hajek sind zu finden. Die Bilder von der Lobby sagen schon alles und das zieht sich durch das ganze Hotel durch. :) Mir gefällt die Atmosphäre in der Lobby sehr gut – irgendwie entspannend – abseits vom Alltagsstress. Und in der Lobby findet man auch eine kleine iMac „Workstation“, falls man doch noch etwas erledigen muss. 


weitere Angebote:

  • kostenloses mobiles Internet nach Nachfrage
  • kostenfreier MINI-Verleih
  • Schindelhauer Bikes zur Miete
  • Flughafentransfer

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Beim Entdecken des Hotels sind mir so viele kleine, schöne Details aufgefallen, die mir sehr gefallen haben und euch unbedingt auch zeigen möchte! Zum einen die Waschbecken auf der Toilette im Untergeschoss. Es ist einfach so besonders gemacht, das es schon eine Sehenswürdigkeit an sich ist. Und auch die Bilderrahmen neben dem Aufzug mit der Information, wo was ist, ist wirklich schön gemacht! Immer wo wir vor dem Aufzug standen, hab ich sie bewundert. Also verlaufen kann man sich hier auf jeden Fall nicht. :) Ein „Spaziergang“ durch das Hotel ist also ein Muss! 

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Wir haben in einem „M-Zimmer“ übernachtet und uns hat das Zimmer auf jeden Fall sehr gut gefallen. Wir haben uns tatsächlich wie in einer Zirkuswelt gefühlt und man kann in die Rolle eines Artisten eintauchen, denn sogar ein Hula-Hoop Reifen ist zu finden. Es ist sehr verspielt eingerichtet und auch die einzelnen Farben und Stoffe sind gut kombiniert. Man fühlt sich irgendwie wie in einer anderen Welt! 


weitere Details:

  • 17-22m2
  • Queensize Bett (160cm)
  • Klimaanlage
  • kostenloses W-Lan (Highspeed)
  • Bad mit Dusche
  • UE Boom Bluetooth-Lautsprecher

Neben dem M-Zimmer gibt es auch ein M+-, L- und XL-Zimmer. Außerdem auch Suiten mit Küche und Panorama-Suiten, welches an ein Loft erinnert. Und man hat dort einen Panoramaausblick auf Wien – wie beim Dachboden!

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Das „Queensize“ Bett ist wohl das Schmuckstück in diesem Zimmer! Zum einem ist es super gemütlich (so wie alle Betten in den 25hours Hotels) und es steht sozusagen auf „High Heels“. Da ärgert mich es schon fast, das ich kein Foto gemacht habe! Also wenn ihr dort seit, guckt euch auf jeden Fall als erstes die Füße des Bettes an! :) Was mir auch super gut gefällt, das es neben dem Bett immer eine Zeitung und Zeitschriften gibt, die auch noch sehr interessant sind. Am Abend, wenn man sich etwas ausruht, genau das Richtige! Eine weitere Besonderheit bei den 25hours Hotels: Es gibt immer eine „Goodie-Bag“ als Wilkommensgeschenk mit ein paar Kleinigkeiten. :) 

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Das Badezimmer ist auch mal was Neues, denn es ist offen! Die Dusche ist nur mit einem rosanen Vorhang versteckt, ich betone mit einem Rosanen! Ja, ich mag die Farbe total und es passt so gut zum Gesamtbild des Zimmers dazu. :)  Ansonsten ist das Badezimmer sehr im „Vintage“ Stil eingerichtet und es werden jede Menge Badprodukte gestellt. Dazu gehören unter anderem Handtücher, ein Föhn, Handseife, Duschgel und Haarshampoo. Die Toilette ist natürlich nicht offen und befindet sich in einem extra Raum direkt bei der Tür. 

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Einen Balkon gibt es ebenfalls! Es ist für meine Verhältnisse auf jeden Fall schon sehr groß und ideal, um an einem Sommerabend mit ein (oder zwei) Gläschen Wein den Tag ausklingen zu lassen. Auch der Ausblick unseres Zimmers hat mir recht gut gefallen, denn auf der linken Seite konnten wir das typische Wienbild erblicken. Aber das ist natürlich von Zimmer zu Zimmer anders! 

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in ViennaDas 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Apropos Dachboden, ja es gibt einen! Auf dem Dachboden befindet sich eine gemütliche Lounge mit einer Bar, wo man Nachmittags in ruhiger Atomsphäre einen Café oder Drink genießen kann. Am Abend wandelt sich der Dachboden in ein „Afterwork“-Hotspot um, wo man gelassen mit ein paar leckeren Drinks den Abend ausklingen lassen kann. Hin und wieder finden auch mal Veranstaltungen mit verschiedenen DJs statt. Bekannt ist der Dachboden auch für seinen atemberaubenden Ausblick über Wien! 

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Entspannung gefällig? Das ist im Mermaid´s Cave, also in der Meerjungsfrauen Höhle, möglich! Auf 250qm könnt ihr hier entspannen, schwitzen und euch abkühlen. Außerdem gibt es auch eine Tee- und Getränkestation. Auf den aufgehängten Sessel, die mich sehr einem Karusell erinnern, könnt ihr relaxen und nebenbei Zeitung lesen oder einen Tee genießen. 

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Auch Schwitzen und Abkühlen ist im Mermaid´s Cave möglich, denn es gibt auch eine Sauna. Wer in die Sauna gehen möchte, kann sich an der Rezeption ein „Sauna Korb“ mit Bademantel und Co. besorgen. Nachdem genug geschwitzt wurde, gibt es die möglichkeit sich „draußen“ abzukühlen – ja draußen. Denn der nächste Raum, mit den gemütlichen XXL-Kissen, ist offen und in Winter/Frühlinglich angenehm kühl. Übrigens, die Meerjungsfrau an sich hat was! Denn die Meerjungsfrau hat jeden in Blick, wenn man ihr in die Augen schaut – eine Illustration. :) 

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Außerdem gibt es auch einen Fitnessraum mit ein paar Fitnessgeräten, falls man sich sportlich austoben möchte. Da ist auf jeden Fall für jeden etwas dabei! 

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Das hoteleigene Restaurant „1500 Foodmakers“ bietet hier auch kulinarisch einiges. Es ist von Restaurants in Santa Moica, New York oder Los Angeles inspiriert und bringt italienische Küche auf den Tisch – eine sehr coole Kombination! Unter anderem leckere Pizza, Pasta, Salate und Desserts, die auf Holz- und Zinktischen serviert werden. 

In Sommer gibt es auch einen Food-Truck im Garten! Es nennt sich „Burger de Ville“ und wie der Name schon verrät, gibt es dort leckere Burger. :)

Aber nun weiter zum Frühstück, wie immer mein absolutes Highlight! Das Frühstücksangebot im 25hours Hotel hat mir sehr gut gefallen und die Auswahl ist sehr gut. Von Wurst- und Käseaufschnitten, verschiedene Brot- und Brötchenssorten, Aufstrichen und Jogurtsorten ist alles dabei! Auch sehr lecker war das Porridge, welches man sich immer wieder holen konnte. Für die herzhaften Fans gibt es natürlich auch Rühreier, Speck und gekochte Eier. Und Kaffee gibt es frisch von Barista, was für mich immer ein Pluspunkt bei Hotels ist! 

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier in Vienna

Um 12:00 Uhr ist dann auch schon wieder Zeit für das Check-Out. Wie jedes 25hours Hotel gibt es auch hier wieder einen kleinen Shop, wo man sich kleine Andenken kaufen kann. Jedes dieser Produkte findet man auf irgendeinerweise bei seinen Aufenthalt im 25hours Hotel und vielleicht dachte sich ja der ein oder andere, das will ich haben! Im Shop vorbei schauen lohnt sich dann meistens, vielleicht gibt es das ja sogar zu kaufen. :)


25hours Hotel beim MuseumsQuartier

Lerchenfelder Straße 1-3

1070 Wien


Vielen Dank an das 25hours Hotel-Team für die Einladung!

in freunderlicher Zusammenarbeit mit 25hours


wallpaper-1019588
Mal aktuell: Game Of Thrones Season 8 Episode 1
wallpaper-1019588
"Vice - Der zweite Mann" / "Vice" [USA 2018]
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Natalyah
wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche 30 manner
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 1 geburtstag von der tante
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche beste kollegin
wallpaper-1019588
Valentinstag straube