Darmstadt - Da war doch was...


Heute, mein lieber Leser, hat mein überaus geschätzter Dichterkollege Jürgen Brandtner auf seinem Blog "Lyrik aus Leidenschaft" (bitte mal anklicken) einen ausgesprochen kunstvollen Limerick gepostet, der in ebenjenem Ort namens Darmstadt spielt.
Da dachte ich so vor mich hin, dass ich der wahren "Stadt der Winde" doch auch schon einmal einen Limerick gewidmet hatte. Dieser lag aber, lange unveröffentlicht, in meiner Asservatenkammer schauriger Reimereien.
Also habe ich mich in meinen lyrischen Giftschrank begeben und nach einigem Suchen dieses Werk zu Tage gefördert und ihm endlich seinen verdienten Platz in der Loseblattsammlung zugewiesen:
Ein Coli-Bakterium aus Darmstadt
hatte sein Leben im Darm satt.
Doch kaum war es draußen,
kehrt' es um voller Grausen,
weil man es im Darm so schön warm hat.

wallpaper-1019588
Neuer Name für Facebooks Libra-Geldbörse: Novi
wallpaper-1019588
Die Verwandlung
wallpaper-1019588
Quiche mit grünem Spargel und Ricotta
wallpaper-1019588
Wunderbare Welt