Darf ich auch weihnachteln?

Darf ich auch weihnachteln?Manchmal springen mich Fragen an, die man sich kaum zu stellen traut… Im Moment zum Beispiel rollt Weihnachten auf uns zu. Wie immer natürlich mit jeder Menge Konsumterror (Ups, ein Wort, dass mich höchst verdächtig machen könnte!), musikalischer Bedröhnung, menschlicher Irrlichter und blinkendem Elektrosmog. Stille Nacht? Wohl kaum. Dennoch gilt Weihnachten noch heute als religiöses, als besinnlich zu gestaltendes Fest. Und jetzt kommt sie, meine Frage: Darf ich als Atheistin mitfeiern? Oder bin ich ausgeschlossen von leise rieselndem Schnee auf klingende Glocken an grünen Tannenbäumen?


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus