Darauf freuen wir uns im Jahr 2018

Das Jahr 2018 hat begonnen und natürlich gibt es Einiges, auf das man sich freuen kann. Worauf wir uns besonders freuen? Das erfahrt ihr, wenn ihr hier weiterlest!

Monster Hunter WorldDarauf freuen wir uns im Jahr 2018

Wir durften Monster Hunter World auf der gamescom antesten und das war wirklich beeindruckend. Auch das, was man von der PlayStation 4 Beta zu sehen bekam, sah nach einer Menge Spaß aus. Endlich ein Monster Hunter, dass nicht von den Grafikmöglichkeiten einer Nintendo Konsole abhängig ist. Und es sieht tatsächlich fantastisch aus. Wenn es genügend Langzeitmotivation enthält, könnte das Monsterjäger-Spiel viele Stunden verschlingen. Schade ist, dass es keine Switch-Version gibt und die PC-Version wohl noch einige Zeit auf sich warten lassen wird.  -Danny

Lost Ember

Kein Triple A Titel und doch, oder gerade deswegen, ein ganz besonderes Highlight für mich in diesem Jahr. Indie Games erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und das aus gutem Grund. Dieses Spiel sah schon vor einem Jahr einfach wunderschön aus. Und auch die ersten Einblicke in das Gameplay auf dem Kanal „Pietsmiet“ überzeugten mit Vielfalt und erfrischenden Ideen. The Lost Ember ist ein Erkundungs-Adventure bei dem man als  Wolf das Verschwinden einer Zivilisation enträtselt. Gerät man dabei in eine Sackgasse, kommt die besondere Fähigkeit des Wolfes zu Hilfe: Er kann die Tiere des Waldes kontrollieren. Eine Atemberaubende Welt aus der Sicht einer kleinen Maus oder mit den Augen eines Vogels sehen. Meine Vorfreude ist groß!  -Maria

The Last of Us 2

The Last of Us war eine großartige Erfahrung. Eine brilliante Geschichte verpackt in grandioses Gameplay. Zu Recht eines der besten Spiele aller Zeiten. Wird The Last of Us 2 in 2018 kommen? Ich hoffe es. Das ist das einzige Spiel, das mich dazu zwingen könnte, mir doch noch eine PlayStation 4 zu kaufen.  -Danny

Red Dead Redemption 2

Darauf freuen wir uns im Jahr 2018

Eigentlich sitze ich immer noch am ersten Teil von Red Dead Redemption. Und auch wenn ich es bisher nicht geschafft habe, das Spiel durchzuspielen, merkt man sofort, dass man da etwas Besonderes spielt. Von Rockstar Games weiß man, dass sie das Spiel erst veröffentlichen werden, wenn sie 100% damit zufrieden sind. Das kann natürlich bedeuten, dass es nicht mehr in 2018 veröffentlicht wird.  -Danny

Kingdom Come Deliverance

Mittelalter, große Schlachten, Intrigen gepaart mit Sims? Das muss Kingdom Come Deliverance sein. Dieses Spielt setzt auf ein besonderes Erkennungsmerkmal: Realität. Hier heißt es nicht nur, sich durch die Quest metzeln, sondern zusätzlich muss man auch noch essen, schlafen und auf die Haltbarkeit der Lebensmittel achten. Bei Verletzungen schnell einen Verband oder kurz warten, bis das Leben wieder aufgefüllt ist? Leider nein, wer eine tiefe Schnittwunde kasiert, der blutet bis zum Tod. Und auch die ausschweifenden Abende in der Kneipe, sollten sich nicht häufen, denn wer beauftragt schon einen Alkoholiker. Wir sind jedenfalls schon sehr gespannt auf das erstaunlich schicke Mittelalter-Open-World Rollenspiel.  -Maria

Vampyr

Das Entwicklerstudio Dontnod verzauberte die Spielewelt mit ihrem Titel „Life is Strange“. Dementsprechend hoch sind die Erwartungen an das neue Projekt Vampyr, welches, bereits einmal verschoben, sehr wahrscheinlich dieses Jahr erscheint. Auch hier spielen Entscheidungen, die wir treffen, wieder eine ausschlaggebende Rolle. Diesmal allerdings von Anfang an in einer düsteren Atmosphäre. Im Jahr 1918 erwacht man als inzwischen Untoter Frontarzt und versucht während des Spielverlaufs zu klären, wer einen zum Vampir machte, warum gerade man selbst auserwählt wurde und welchen Ursprungs die momentan wütende Seuche in London ist. Finstere Schauplätze, wie der Friedhof oder der Untergrund der Metropole, lassen ein betrückendes Gefühl aufkommen. Hoffentlich wird das mal wieder ein richtig gutes Vampirspiel und wir können die Vorstellung an glitzernde Herzensbrecher endlich aus den Köpfen der Menschen verbannen.   -Maria

Ori And the Will Of The Wisps

Jeder, der den ersten Teil spielte, wird wohl auch um den zweiten nicht herumkommen. Ich selber habe den ersten noch nicht ganz beendet, was meine Vorfreude allerdings nicht mildert. Auch im zweiten Teil werden wieder Augen und Ohren verwöhnt, während wir uns durch eine diesmal herbstliche Welt kämpfen. Ori and the Will of the Wisps geht dabei wieder direkt ans Herz und lässt sicher auch den härtesten Gamer ein bisschen weich werden.  -Maria

Serien

Life Is Strange

Life Is Strange ist ein fantastisches Spiel. Kaum ein Spiel hat jemals so gut und charmant eine emotionale Geschichte erzählt. Die Charaktere sind einem tatsächlich ans Herz gewachsen. Sollte es die Serie auch nur irgendwie schaffen, das auf meinen Fernseh zu reproduzieren, dann könnte das eine grandiose Serie werden.  -Danny

The Dark Tower

Stephen Kings Geschichten erleben ein großes Comeback auf den TV-Bildschirmen. Der Film zur Buchreihe The Dark Tower war leider nicht so brilliant, wie sich viele erhofft haben. Kann die Serie da mehr Punkte absahnen? Wir werden sehen.  -Danny

Westworld Season 2Darauf freuen wir uns im Jahr 2018

Westworld war eine fantastische Serie. Game  Thrones ist toll, aber Westworld trifft einfach viel eher meinen Geschmack. Eine Serie, die so gut geschrieben ist, einen immer wieder überrascht und mit einem tollen Cast aufwarten kann, findet man selten. Daher kann ich Season 2 kaum erwarten.  -Danny

Mindhunter Season 2

Mindhunter war die Überraschungsserie 2017. Basierend auf einer wahren Begebenheit, ist es unglaublich spannend, die Entwicklung  der FBI-Agenten und deren Theorie über Serienkiller sich entwickelt. Das Besondere an der Sendung sind natürlich die Gespräche mit den Serienkillern selbst. Einige berühmte Namen wie Charles Manson sind bereits in der Serie gefallen. Sollten diese in Staffel 2 einen Auftritt erhalten, dann könnte die zweite Staffel die erste sogar noch toppen.  -Danny

Star Trek: Discovery Season 2

Ich bin ja nicht wirklich ein Trekkie, aber Discovery hat mir erstaunlich gut gefallen. Die Geschichte war interessant erzählt, hat einige neue Ideen in das Star Trek Universum eingeführt und die Serie wirkt ernster und erwachsener. Auch hier bin ich auf eine Staffel 2 gespannt.  -Danny

Filme

Ready Player One

Ready Player One basiert auf einem erfolgreichen Roman, den ich mir auf jeden Fall auch noch einmal zu Gemüte führen muss. Die Trailer sahen bisher sehr interessant aus. Besonders hat mich erstaunt, dass man anscheinend einige bekannte Lizenzen verwenden durfte. Das Thema Virtual Reality ist natürlich hochaktuell und ich bin gespannt, wie der Film damit umgehen wird.  -Danny

Tomb Raider

Es gab ja bereits zwei Tomb Raider Filme mit Angelina Jolie als Lara Croft. Als jugendlicher Tomb Raider Fan fand ich die auch ziemlich cool, aber objektiv betrachtet, waren das ganz schön schlechte Filme. Das Franchise hat mit dem letzten Tomb Raider Spiel ja ein erfolgreiches Reboot erlebt. Hoffen wir, dass wir auch bei dem neuen Film einen annehmbaren Film sehen werden.  -Danny

Solo: A Star Wars Story

Was soll man dazu schon sagen? Ich bin ein großer Fan der neuen Star Wars Filme. Ich war beruhigt als Episode 7 heraus kam, dass nach dem Debakel um Episode 1-3 endlich wieder gute Star Wars Filme in die Kinos kommen. Von Rogue One war ich begeistert und Episode 8 ist meiner Meinung nach genau der richtige Weg für das Franchise. Han Solo ist sowieso einer der besten Charaktere. Ich bin gespannt, auch wenn der Wechsel des Produzenten während der Dreharbeiten schon besorgniserregend klingt.  -Danny

Phantastische Tierwesen 2: Grindelswalds VerbrechenDarauf freuen wir uns im Jahr 2018

Es gab ja zur Besetzung dieses Filmes schon einige Diskussionen und hier und dort sogar  Kritik. Meiner Meinung nach, kann dieser Film nicht mit den Harry Potter Teilen mithalten, was wohl auch an fehlender literarischer Grundlage liegt. Trotzdem habe ich den ersten Teil genossen und bin mir sicher, dass auch Grindelwalds Verbrechen uns entertainen und vielleicht auch überraschen können. Ich bin sehr gespannt auf die Inszenierung des Jungen Dumbledor und auf die Geschichte Rund um Grindelwald, welche in den Harry Potter Büchern lediglich angeschnitten wurde. Außerdem wird es sicherlich einige Kreative Ideen geben, wie die Charaktere aus dem ersten Teil in die weiteren Geschehnisse eingebunden werden. Wir dürfen gespannt sein und ich, als absoluter Potterhead, kann auch einfach nicht genug von der Welt der Hexen und Zauberer bekommen.    -Maria

Deadpool 2

Deadpool war ein besonderer Film. Der Anti-Held der sich selbst nicht ganz so ernst nimmt, war eine willkommene Abwechslung zum Marvel Einheitsbrei rund um die Avengers und co. Daher hoffe ich auch bei Deadpool 2 wieder gut unterhalten zu werden.  -Danny

Jurassic World 2

Ok, der erste Teil hat in meinem persönlichen Umfeld keine Zustimmung erhalten. Die Story war zu vorhersehbar, die Charaktere nicht tiefgründig genug und die „Dino Thematik“ ist auch irgendwie schon ausgelutscht. Ja, die alten Filme, vor allem der erste Teil, mögen besser gewesen sein, aber ich freue mich trotzdem schon darauf, unsere Freunde die Raptoren wieder auf der Leinwand zu sehen. Leider glaube ich, dass der Trailer schon ziemlich viel verraten hat und die Thematik sich wiederholen wird. Meine Erwartungen sind dementprechend niedrig, trotzdem bekommt der Film noch eine Chance von mir.  -Maria

Mulan

Eine neue Ära der Disneyfilme hat begonnen. Schon einige Klassiker haben den Schritt zur Realverfilmung gewagt und dieses Jahr ist es auch für Mulan soweit. Nach langem Warten gab Disney dann auch nach und stellte eine Chinesische Schauspielerin für die Rolle ein. Ich hoffe, dass auch in diesen Film so viel liebe zum Detail enthalten sein wird, wie in der Vorlage von 1998 und der Film dann somit zu den besseren Realverfilmungen zählt. Wir dürfen wohl gespannt sein.  -Maria

Worauf freut ihr euch besonders im Jahr 2018? Habt ihr noch Geheimtipps für uns? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

 Empfehlungen:

Darauf freuen wir uns im Jahr 2018Darauf freuen wir uns im Jahr 2018Darauf freuen wir uns im Jahr 2018Darauf freuen wir uns im Jahr 2018


wallpaper-1019588
Vergleichsweise Beendigung des Spruchverfahrens zum Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der Demag Cranes AG: Anhebung des Barabfindungsbetrags auf EUR 60,480
wallpaper-1019588
Kurkuma-Trinkbrühe
wallpaper-1019588
1. Nachtrag DSGVO
wallpaper-1019588
Strafrechtlicher Rechtmäßigkeitsbegriff
wallpaper-1019588
Niederlande: Riesiges 'Kunstwerk', mit dem die Zerstörung der europäischen Kultur und Völker gefeiert wird
wallpaper-1019588
[Rezension] Falling – Ich kann dich nicht vergessen
wallpaper-1019588
Barbara Box Sommer Edition 2018
wallpaper-1019588
Seid wild