Danke Dr. Google

mittelalter Mann in der Apotheke: “Meine Drüsen schmerzen. Ich bin echt beunruhigt!”

Pharmama: “Welche Drüsen?”

Mann: “Die hier -“ (hält sich die Finger rechts und links unter das Kinn). “Ich bin voll verstopft in der Nase und es schmerzt, wenn ich schlucke!”

Pharmama: “Das sind ihre Lymphknoten.”

Mann: “Ja, meine Lymphdrüsen!”

Pharmama: “Sie sind erkältet. Nehmen Sie ein Schmerz/Fiebermittel und schauen Sie, wie sie sich dann fühlen.”

Mann: “Also … Sie denken nicht, es ist ein Lymphom?”

Pharmama: “Nein.”

Mann: “Oder Krebs?”

Pharmama: “Nein!”

(In Wahrheit war die Konversation noch etwas länger, aber das ist die Essenz von dem. Echt jetzt. Symptome googeln bringt einen auf ganz üble Dinge.)


wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
Hiro Mashima sendet Nachricht an seine Fans
wallpaper-1019588
Musikschülerinnen bekamen Gesangsunterricht durch Caroline Vasicek
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Eşya: Zur Dunkelheit bekennen
wallpaper-1019588
Lebkuchenlinzer mit Dulce de Lechefüllung
wallpaper-1019588
Fallout 76 - Die Playthrough-Serie #46
wallpaper-1019588
Schneller DIY Kranz aus Trockenblumen